Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links
Service- Konto

Pressemitteilungen

Zukunftstag beim Heidekreis

18 Schülerinnen und Schüler informieren sich über die Vielfalt der Kreisverwaltung

Im Rahmen des Zukunftstages am 28. April 2022 haben 18 Schulkinder der sechsten bis neunten Klassen einen Einblick in die verschiedenen Bereiche der Kreisverwaltung erhalten.

Nach den Begrüßungsworten des Landrates Jens Grote und einer gemeinsamen spielerischen Kennlernrunde lernten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines “digitalen Rundgangs“ durch das Kreishaus in Bad Fallingbostel verschiedene Themenbereiche und Kolleginnen und Kollegen des Heidekreises kennen. Kleine praktische Aufgaben konnten hierbei erledigt werden. Die Schülerinnen und Schüler wurden von den Auszubildenden des 1. Ausbildungsjahres beglei-tet, die die Organisation und Umsetzung des Zukunftstages übernommen haben. Dabei wurden die Fachgruppen Brand- und Katastrophenschutz, Rettungs-dienst, Ordnungs- und Ausländerwesen, Jagd, Zentrale Dienste, Informations-technik, Verkehrsüberwachung sowie der Fachbereich Veterinärwesen und Ver-braucherschutz durchlaufen. Die Auswertung der Rundgänge fand nach einem gemeinsamen Mittagessen statt. Dabei haben die jungen Menschen das Motto des Heidekreises „Ankommen und Bleiben“ spielerisch durch ein Puzzle ermittelt. Als kleine Überraschung gab es zum Abschluss eine Geschenktüte. Am En-de des Zukunftstages freuten sich alle über die spannende und vielseitige Veranstaltung. Rundum war es ein gelungener toller Tag.

Auch im nächsten Jahr ist der Heidekreis wieder beim Zukunftstag dabei und freut sich auf viele interessierte Schülerinnen und Schüler.

Die Schülerinnen und Schüler mit den Auszubildenden des Heidekreises in Bad Fallingbostel vor der Kreisverwaltung.