Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links

Pressemitteilungen

KSK in Soltau und Munster zeigen Wanderausstellung „Wir im Heidekreis - ankommen und bleiben"

15 Menschen mit Migrationshintergrund aus den 13 Kommunen des Heidekreises stehen bei der Ausstellung "Wir im Heidekreis - ankommen und bleiben" im Mittelpunkt. Sie geben Einblicke in ihre unterschiedlichen Geschichten und Lebenslagen. Auf Roll-Up`s werden mit Fotos und persönlichen Zitaten Beispiele einer gelingenden Integration beschrieben. Die Schautafeln zeigen, wie Menschen aus den verschiedensten Ländern im Alter von sieben bis 70 Jahren, mit unterschiedlichen Religionen und Hautfarben, im Heidekreis angekommen sind, um zu bleiben. Die zum Teil sehr persönlichen Aussagen lassen erahnen, welche große Veränderung des Lebens ein Verlassen der eigenen Heimat bedeuten kann. Wiebke Kultscher vom Kulturzentrum „mittendrin“, Dorothea Schwegler von der BBS Walsrode und Leiterin des Arbeitskreises „Interkulturelle Begegnung“, und Detlef Dwenger und Emma Jover Garcia von der Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe des Heidekreises haben das Gemeinschaftsprojekt organisiert. Vom 30. Juli bis 14. August 2019 macht die Wanderausstellung in den Räumen der Kreissparkasse Soltau, Am Rühberg 9 - 11, Station. In der Zeit vom 15. bis 30. August 2019 ist die Kreissparkasse Munster, Wilhelm-Bockelmann-Straße 13 - 15, Gastgeber. Eine Besichtigung ist täglich innerhalb der Öffnungszeiten möglich.