Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links
Wilseder Berg

Pressemitteilungen

Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße 121 zwischen Schneeheide und Fulde

Ab Montag, dem 13. Juli 2020, bis voraussichtlich zum 15. Oktober 2020 finden an der Kreisstraße 121 zwischen Schneeheide und Fulde dringend erforderliche Straßensanierungsarbeiten statt. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung für den Kfz-Verkehr von der B 209 in Schneeheide bis Fulde durchgeführt. Das Befahren der Kreisstraße 121 ist für den Anliegerverkehr eingeschränkt möglich. Die Umleitung für den überörtlichen Verkehr in Richtung Fulde beginnt ab der Einmündung der Kreisstraße 121 in die B 209 in Schneeheide und führt über die B 209 nach Walsrode und weiter über die Kreisstraße 120 nach Fulde. Aus der Gegenrichtung verläuft die überörtliche Umleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Die Straße weist erhebliche Verdrückungen und Risse auf. Zudem ist die jetzige Fahrbahnbreite für den Begegnungsverkehr deutlich zu gering. Es werden insbesondere Verbreiterungen und neue Asphaltschichten hergestellt. Des Weiteren ist die Sanierung der Regenwasserkanäle vorgesehen. Bauausführende Firma ist das Bauunternehmen Matthäi aus Langenhagen. Die Baukosten belaufen sich auf rund 1.270.000 €.