Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links
Wilseder Berg

Pressemitteilungen

Sanierungsarbeiten an der K 16 zwischen Soltau und Frielingen beginnen am 19. Oktober

Die bereits angekündigte Straßensanierung der Kreisstraße 16 verschiebt sich aufgrund von witterungsbedingten Verzögerungen anderer Baustellen, sodass nun ab Montag, dem 19. Oktober 2020, bis voraussichtlich Freitag, dem 30. Oktober 2020, die dringend erforderlichen Sanierungsarbeiten zwischen Soltau und Frielingen durchgeführt werden. Der Sanierungsabschnitt beginnt am Ortsausgang Soltau am Bahnübergang und endet in Leitzingen. Die Arbeiten finden unter vollständiger Sperrung für den Kfz-Verkehr statt. Das Befahren der Kreisstraße 16 ist für den Anliegerverkehr eingeschränkt möglich. Die Umleitung für den überörtlichen Verkehr der Kreisstraße 16 verläuft von Soltau über Willingen, Meinern, Riepe, Kroge, Bommelsen nach Frielingen und in umgekehrter Reihenfolge. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich.