Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links

Pressemitteilungen

Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße 105 zwischen Essel und Schwarmstedt

Ab Montag, dem 18. Oktober 2021, bis voraussichtlich Freitag, dem 29. Oktober 2021, werden dringend erforderliche Straßensanierungsarbeiten an der K 105 vom Ortsausgang Essel bis zum Ortseingang Schwarmstedt durchgeführt. Die Arbeiten finden unter voll-ständiger Sperrung des Sanierungsbereichs für den Kfz-Verkehr statt. Die Umleitung für den Kfz-Verkehr der K 105 verläuft von Essel über die L 190, Hannoversche Straße, und die B 214 nach Schwarmstedt. Aus der Gegenrichtung wird die Umleitung in umgekehrter Reihenfolge geführt.

Die Sanierung der sogenannten freien Strecke ist erforderlich, da die Fahrbahn erhebliche Spurrinnen und glatte Deckschichtbereiche aufweist. Die Verkehrssicherheit wird dadurch beeinträchtigt. Bauausführende Firma ist das Bauunternehmen Willy Meyer aus Uelzen. Die Baukosten betragen rund 125.000 Euro.