Aktuelles

ganz schön anders - ÜBERÜBERMORGEN

inklusive Kurzfilmwettbewerb mit kostenlosen Filmworkshops für Schulklassen
Wir laden niedersächsische Schülerinnen und Schüler ein, sich in eine Zeitmaschine zu setzen und in die Zukunft zu reisen. Wie sieht es dort aus? Wovon träumen Jugendliche? Was bereitet ihnen Kopfzerbrechen? Wir helfen Schülerinnen und Schülern aus Regelschulen (7-10 Klassen), Förderschulen (7-12 Klassen) sowie Berufseinstiegsklassen, mit der Kamera eigene Zukunftsgeschichten zu erzählen. Animation, Musikvideo, Reportage, Spielfilm oder Thriller – bei uns ist alles möglich.
 
Bewerben für Drehbuch- und Filmworkshops
Wer an einem unserer kostenlosen Filmworkshops teilnehmen möchte, muss sich mit spannenden Filmideen bewerben. Jede Klasse kann maximal fünf Ideen einsenden. Bewerbungsschluss für die Workshops ist der 6. Oktober 2023.

Kostenlose Filmworkshops für Lehrkräfte.
Für alle Pädagogen und Pädagoginnen, die mit Ihren Klassen teilnehmen wollen, bieten wir am Donnerstag, 2.11., oder am Freitag, 3.11.23, jeweils eintägige filmpraktische Workshops an.

Kurzfilme drehen und Berlinreise gewinnen:
Natürlich können auch Filmteams ohne Workshop am Wettbewerb teilnehmen. Hauptgewinn ist eine Reise nach Berlin.
Einsendeschluss der Kurzfilme: 15. Februar 2024 (Filmlänge: 5 Minuten).

Mehr dazu: ganz-schoen-anders.org