Medien

Medien für den Herbst

Medien zum Herbst, Erntedank, St. Martin, Laterne und Halloween: Online oder als DVD; Bilderbuchkino; Kamishibai


Zum Abspielen der Medien gehen Sie bitte auf Edupool Bad Fallingbostel oder Edupool Soltau und geben Sie in der Mediensuche den Filmtitel oder ein Schlagwort ein.


Online und DVD´s

Cover HerbstZeit der Ernte (Online Nr. 5558095; DVD Nr. 4665870)

Der Herbst ist eine Übergangszeit, in der die Tage kürzer und die Temperaturen kälter werden. An Bäumen und Sträuchern in Wald und Park gibt es viele verschiedene Früchte, die den Tieren als Futter dienen. Die Menschen ernten in dieser Jahreszeit Obst und Gemüse in ihren Gärten. Im Film wird gezeigt, wie sich die Natur im Herbst verändert. Die Kinder erfahren, warum sich die Blätter bunt verfärben und schließlich von den Bäumen fallen. Sie bekommen erklärt, wie sich die Pflanzen und Tiere auf den bevorstehenden Winter vorbereiten. Verschiedene Tiere werden vorgestellt, die sich Wintervorräte anlegen und einen Platz zum Überwintern suchen. Außerdem wird gezeigt, wie sich die geernteten Früchte zum Kochen oder Basteln verwenden lassen. Die wichtigsten Feste - Erntedankfest, Halloween und St. Martin - werden vorgestellt.
Zusatzmaterial: 5 Arbeitsblätter; 5 interaktive Arbeitsblätter; Unterrichtsvorschläge; Spiele; Lieder.

Adressaten: Allgemeinbildende Schule (1-4); Kinder- und Jugendbildung (6-10); Sonderpädagogische Förderung


Cover GetreideGetreide (Online Nr. 5551745; DVD Nr. 4658325)

Der Film gibt Einblicke in bäuerliche Arbeitsformen aus früherer und heutiger Zeit und in die Arbeit eines Bäckers. Darüber hinaus werden Informationen über Merkmale und Verwendung der wichtigsten Getreidearten Roggen, Weizen, Gerste, Hafer und Mais gegeben. Folgende Schwerpunkte werden besonders behandelt: Brot backen, vom Korn zum Mehl, Getreidearten und Geschichte des Getreides.

Zusatzmaterial: 18 Bilder; Sprechertexte (de, en, tr); 13 Arbeitsblätter in Schüler- und Lehrerfassung; 4 Interaktive Arbeitsblätter; 20 Testaufgaben Multiple-Choice in Schüler- und Lehrerfassung;2 Folien; Ergänzendes Material (20 S.); Internet-Links; Glossar (2 S.).       

Adressaten: Sonderpädagogische Förderung; Allgemeinbildende Schule (3-4)


Cover Heimische ObstartenHeimische Obstarten (Online Nr. 5553635; DVD Nr. 4664189)

Der Film widmet sich dem Thema „Obst“. Die Schüler lernen die Vorgänge in der Natur kennen. Sie erfahren, wie die Früchte an Obstbäumen und Sträuchern entstehen und sich entwickeln. Sie informieren sich über den heimischen Obstanbau und lernen die Bedeutung von Obst für eine gesunde Ernährung kennen. Schwerpunkte sind: Heimische Obstarten (verschiedene Obstarten, Aussehen, Vorkommen); Kernobst (Bestäubung und Befruchtung, Entwicklungsstufen eines Apfels); Steinobst (Aufbau und Bestandteile einer Kirschblüte, Veränderung eines Kirschbaumes); Beerenfrüchte (Inhaltsstoffe, Erntezeit, Vitamingehalt); Anbauarten (Plantage, Streuobstwiesen und deren Lebewesen); Verarbeitung (Ernte, Apfelsaftherstellung, Marmeladenherstellung). Zusatzmaterial ROM-Teil: Arbeitsblätter; Testaufgaben; Ergänzende Materialien; 6 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards.

Adressaten:  P; Sonderpädagogische Förderung


Cover Sankt MartinSankt Martin (Online Nr. 5553379; DVD Nr. 4663283)

Zwei Kurzfilme und zwei Bilderbuchkinos zum Thema Sankt Martin:

  • SANKT MARTIN (ca. 8 min): Die Geschichte von Sankt Martin aus der Sicht einer kleinen Gans.
  • DAS SCHÖNSTE MARTINSLICHT (ca. 6 min): Eine moderne Martinsgeschichte von einem kleinen Jungen, der seine selbstgebastelte Laterne weiterschenkt.
  • SANKT MARTIN - BILDERBUCHKINO (ca. 8 min): Die Geschichte erzählt das Leben und Wirken des Heiligen Martin.
  • SANKT MARTIN UND DER KLEINE BÄR - BILDERBUCHKINO (ca. 4 min): Am 11. November wird in der Stadt das Sankt-Martin-Spiel aufgeführt. Marina und ihr Teddybär gehen mit ihren wunderschönen Laternen dort hin. Sie erleben, wie Sankt Martin seinen Mantel teilt. Plötzlich werden sie mit einer ähnlichen Situation konfrontiert.

Adressaten: Allgemeinbildende Schule (1-4); Elementarbereich (5-6); Kinder- und Jugendbildung (6-10); Sonderpädagogische Förderung


Cover Von Drachen, Mäusen und LaternenVon Drachen, Mäusen und Laternen (DVD Nr. 4657081)

FILME:

  • Frederick (5 min);
  • Peter lässt den Drachen steigen (24 min) in der Folge interessiert sich Peter Lustig auch für die herbstlichen Veränderungen in der Natur;
  • Juli tut Gutes (7 min) das Autorenteam Jutta Bauer und Kirsten Boie erzählt, wie Kinder heute das St. Martins-Fest feiern;

BILDERBUCHKINOS:

  • "Alle meine Blätter" - berichtet von den Blättern, die ins Wasser fallen und sich dort in Fische verwandeln;
  • In "Maus, pass auf" geht um eine ganz besondere Art des Erntens.
  • "Martins Mantel" erzählt die Legende des Bischofs von Tours, den wir alle als St. Martin kennen.

Adressaten: Elementarbereich ; Primarbereich


Cover HalloweenHalloween (Online Nr. 5554861; DVD Nr. 4657701)

Drei Kinder verkleiden und maskieren sich und verlassen abends das Haus, um an den Türen der Nachbarn zu klingeln: "Trick or treat" lautet ihre drohende Aufforderung. Wer die geforderte Süßwaren-Gabe verweigert, sollte in Deckung gehen. Woher kommt das Fest, was ist seine ursprüngliche Bedeutung, wie wird es begangen und vor allem: Wer feiert? Und was hat es eigentlich mit Jack o'Lantern, dem ausgehöhlten Kürbis mit der Kerze, auf sich?
Zusatzmaterial: Grafiken; Bilder; Texte; Arbeitsblätter; Rezepte.       

Adressaten: Sonderpädagogische Förderung; Allgemeinbildende Schule (5-6)


zurück


Bilderbuchkino:


CoverDas schönste Martinslicht (Medienpaket mit Dias Nr. 5091067)

Eine Geschichte zum Martinstag, in der die Legende vom heiligen Martin wieder lebendig wir: Die Bilder geben die Atmosphäre des Laternegehens am St. Martinstag wieder. In der Identifikation mit dem Jungen Martin und Thomas eröffnet sich Kindern der Zugang zu den Geschehnissen an diesem Martinsfest. Sie können ihren eigenen Standort in die Erlebnisse der beiden mit einflechten.

Adressaten: Elementarbereich ; Primarbereich


Cover Sankt MartinSankt Martin (Online Nr. 5553379; DVD Nr. 4663283)

Zwei Kurzfilme und zwei Bilderbuchkinos zum Thema Sankt Martin:

  • SANKT MARTIN (ca. 8 min): Die Geschichte von Sankt Martin aus der Sicht einer kleinen Gans.
  • DAS SCHÖNSTE MARTINSLICHT (ca. 6 min): Eine moderne Martinsgeschichte von einem kleinen Jungen, der seine selbstgebastelte Laterne weiterschenkt.
  • SANKT MARTIN - BILDERBUCHKINO (ca. 8 min): Die Geschichte erzählt das Leben und Wirken des Heiligen Martin.
  • SANKT MARTIN UND DER KLEINE BÄR - BILDERBUCHKINO (ca. 4 min): Am 11. November wird in der Stadt das Sankt-Martin-Spiel aufgeführt. Marina und ihr Teddybär gehen mit ihren wunderschönen Laternen dort hin. Sie erleben, wie Sankt Martin seinen Mantel teilt. Plötzlich werden sie mit einer ähnlichen Situation konfrontiert.

Adressaten: Allgemeinbildende Schule (1-4); Elementarbereich (5-6); Kinder- und Jugendbildung (6-10); Sonderpädagogische Förderung


Cover FrederickFrederick (Bilderbuchkino mit Dias Nr. 5091008)

Während die übrigen Mitglieder einer Feldmausfamilie Vorräte für den Winter sammmeln,tut die Maus Frederick anscheinend nichts. Frederick jedoch sammelt Sonnenstrahlen,Farben und Wörter für die langen Wintertage.Als im Winter die Vorräte aufgebraucht sind,fragen die Mäuse Frederick nach seinen Vorräten.Er aber beschreibt nun die Wärme des Sommers,die schönen Farben der Blumen und erzählt Geschichten;so werden die Wintertage für die Mäuse wärmer u.freundlicher.So hat auch Fredericks Arbeit Wert.

Adressaten: E, P,


Cover Von Drachen, Mäusen und LaternenVon Drachen, Mäusen und Laternen (DVD Nr. 4657081)

FILME:

  • Frederick (5 min);
  • Peter lässt den Drachen steigen (24 min) in der Folge interessiert sich Peter Lustig auch für die herbstlichen Veränderungen in der Natur;
  • Juli tut Gutes (7 min) das Autorenteam Jutta Bauer und Kirsten Boie erzählt, wie Kinder heute das St. Martins-Fest feiern;

BILDERBUCHKINOS:

  • "Alle meine Blätter" - berichtet von den Blättern, die ins Wasser fallen und sich dort in Fische verwandeln;
  • In "Maus, pass auf" geht um eine ganz besondere Art des Erntens.
  • "Martins Mantel" erzählt die Legende des Bischofs von Tours, den wir alle als St. Martin kennen.

Adressaten: Elementarbereich ; Primarbereich


Cover Danke, gutes BrotDanke, gutes Brot (Medienpaket mit Dias Nr. 5091071)

Die Geschichte will vermitteln, dass jedes Stück Brot ein wertvolles Geschenk ist. Ein kleines Mädchen erzählt Lesern und Betrachtern ihr Wissen über Aussaat und Wachstum des Getreides bis hin zum Mahlen der Körner. Sie lässt uns teilnehmen am Herstellungsprozess ihres Brotes und weist auch darauf hin, dass anderswo Menschen hungern müssen.

Adressaten: Elementarbereich, Primarbereich


zurück


Kamishibai

Cover FrederickFrederick (Bilderkartenset Nr. 7250520)

Alle Mitglieder der Feldmausfamilie sammeln Vorräte für den Winter außer Frederick, der scheinbar nichts tut. Doch im Winter zeigt sich, dass auch er fleißig gesammelt hat.

Adressaten: E(5-6)


Cover Wie aus Getreide Brot wirdWie aus Getreide Brot wird (Bilderkartenset Nr. 7250035)

Beim herbstlichen Drachensteigen beobachtet Lina, wie die Bauern mit Traktoren ihre Felder für die Aussaat vorbereiten. Nach dem Pflügen und Eggen werden die Saatkörner ausgesät. Im Frühling entdeckt das Mädchen die zarten grünen Pflanzen. Lina lernt die häufigsten Getreidearten kennen und erfährt, dass die Körner nach der Ernte in einer Mühle erst gesäubert und vermahlen werden, bis das Mehl endlich beim Bäcker ankommt.

Adressaten: Allgemeinbildende Schule (1-2); Elementarbereich (4-6); Kinder- und Jugendbildung (6-8)


Cover St. Martin feiernSt. Martin feiern mit Emma und Paul (Bilderkartenset Nr. 7250015)

Wenn es irgendwo ein Fest gibt, dann sind die Jüngsten immer mit dabei. Und: Sie wollen natürlich wissen, was es denn da eigentlich zu feiern gibt! Mit den Bildkarten fürs Erzähltheater (Kamishibai) nähern sich die Kinder altersgerecht, fantasievoll und in fröhlicher Gemeinschaft der Botschaft unserer Feste und Bräuche. So erleben sie in der Bildergeschichte zum Martinstag, wie Emma und Paul Laternen basteln. Sie begegnen dem heiligen Martin auf dem Pferd, und wenn Paul seinen Weckmann verliert, tröstet Emma ihren traurigen Freund und teilt ihr Gebäck mit ihm.

Adressaten: Elementarbereich (2-6); P; Allgemeinbildende Schule (1)


zurück