Informationen zur Integration

Migrationsberatungsstellen im Heidekreis

Migrationsberatung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK)
Die Integrationsberatung steht allen Migrantinnen und Migranten im Heidekreis sowie allen Personen, Institutionen, Behörden, Schulen, Kirchen, Arbeitgebern, Ehrenamtlichen usw. zur Verfügung, die mit den Themenbereichen Migration und Integration Berührung haben.

Migrationsberatung
Termin: Nach Vereinbarung
Ort: Harburger Str. 77, Soltau
Informationen: Christian Wüstenberg, Tel.: 05191 18067 oder 18066, E-Mail: Migrationsarbeit-Soltau@web.de

 



Jugendmigrationsdienst des Diakonischen Werkes Walsrode
Der Jugendmigrationsdienst unterstützt junge Menschen mit Migrationshintergrund im Alter von 12 bis 27 Jahren mittels individueller Angebote und professioneller Begleitung bei ihrem Integrationsprozess in Deutschland. Allen Betroffenen sowie Organisationen oder Einzelnen, die mit Betroffenen arbeiten oder sich ehrenamtlich einsetzen, steht der Jugendmigrationsdienst zur Verfügung.

Termin: Nach telefonischer Vereinbarung
Informationen: Carsten Schlüter, Tel.: 05161 989772 oder 0160 8996949 oder per E-Mail: Carsten.Schlueter@evlka.de; Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch 
   
Offene Sprechzeit  
Termin: Donnerstag, 14.00 bis 16.00 Uhr
Ort: Diakonisches Werk Walsrode, Brückstraße 7, 29664 Walsrode

 


 

Migrationsberatung für Migrantinnen und Migranten sowie Flüchtlingssozialarbeit
Bei der Bewältigung von Alltagsproblemen bietet das Diakonische Werk Beratung zu asyl-, sozial- und ausländerrechtlichen Fragen bis hin zur Rückkehr oder Weiterwanderung an. Zum Angebot gehört auch die Begleitung zu Behörden und Hausbesuche.
Die Integrationsberatung steht grundsätzlich allen Betroffenen sowie Organisationen oder Einzelnen, die mit Betroffenen arbeiten oder sich ehrenamtlich einsetzen, zur Verfügung.

 
Termin: Nach telefonischer Vereinbarung
Informationen: Christian Frost, Tel.: 05161 989773 oder 0151 46250593 oder per E-Mail: christian.frost@evlka.de;
Schwerpunkt: Walsrode, Bad Fallingbostel, Bomlitz, Sprachen: Deutsch, Englisch, Hebräisch
Informationen: Elena Link Viedma, Tel.: 05161 989734 oder 0171 8640733 oder per E-Mail: elena.link-viedma@evlka.de;
Migrationsbereaterin für Erwachsene, Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Schwerpunkt: Walsrode, Soltau, Munster, Wietzendorf
Informationen: Viktoria Martin, Tel. 05161 989732 oder 0151 22313604 oder per E-Mail: viktoria.martin@evlka.de
Migrationsberaterin für Erwachsene: Deutsch, Englisch, Polnisch, Ukrainisch, Russisch, Schwerpunkt: Hodenhagen, Schwarmstedt, Walsrode, Rethem
   
Offene Sprechzeit  
Termin: Donnerstag, 14.00 bis 16.00 Uhr
Ort: Diakonisches Werk Walsrode, Brückstraße 7, 29664 Walsrode
Gebühr: Kostenfrei

 


 

Integrationsberatung für Migrantinnen und Migranten sowie Flüchtlingssozialarbeit
Bei der Bewältigung von Alltagsproblemen bietet das Diakonische Werk Beratung zu asyl-, sozial- und ausländerrechtlichen Fragen bis hin zur Rückkehr oder Weiterwanderung an.

 
Termin: Nach telefonischer Vereinbarung
Ort: Diakonisches Werk, Flüchtlingsberatung, Am Kirchhof 12, 27356 Rotenburg
Informationen:

Johanna Zimmermann, Tel.:  04261 6303972, Handy: 0157 35680357, Fax: 04261 6303979 oder per E-Mail: johanna.zimmermann@evlka.de

Zuständigkeit: Neuenkirchen und Schneverdingen

 


 

Jugendmigrationsdienst des Diakonischen Werkes Rotenburg

 
Termine: Nach telefonischer Vereinbarung
Ort: Diakonisches Werk, Am Kirchhof 12, 27356 Rotenburg
Informationen: Dorothea Schwegler, Tel. 04261 6303971, Handy 0157 36143308 oder per E-Mail: dorothea.schwegler@evlka.de
Zuständigkeit: Neuenkirchen und Schneverdingen