Ansprechperson
Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links

Schutzgebiete

Naturschutz- und Landschaftsschutzgebiete

Im Heidekreis gibt es verschiedene naturschutzfachliche Schutzgebiete und Schutzobjekte.
Eine Karte, die die Natur- und Landschaftsschutzgebiete im Heidekreis ausweist, können Sie hier aufrufen.
 

Naturschutzgebiete

Naturschutzgebiete sind gem. § 23 des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) Gebiete, in denen Natur und Landschaft ganz oder teilweise besonderen Schutz bedürfen.
weitere Informationen

Landschaftsschutzgebiete

Landschaftsschutzgebiete sind gemäß § 26 des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) Gebiete, in denen Natur und Landschaft besonderen Schutz bedürfen.
weitere Informationen

Natura 2000

Natura 2000 ist der Name für das zusammenhängende ökologische Netz von Schutzgebieten in Europa, das sich aus den Schutzgebieten der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (FFH-Richtlinie, 92/43/EWG des Rates vom 21. Mai 1992) und den Schutzgebieten der EU-Vogelschutzrichtlinie (79/409/EWG des Rates vom 2. April 1979) zusammensetzt.
weitere Informationen

Naturdenkmale

Die Landkreise und kreisfreien Städte können einzelne Naturschöpfungen, die wegen ihrer Bedeutung für Wissenschaft, Natur- und Landeskunde oder wegen ihrer Seltenheit, Eigenart oder Schönheit eines besonderen Schutzes bedürfen, durch Verordnung zu Naturdenkmalen erklären.
weitere Informationen

Besonders geschütze Biotope

In den letzten Jahrhunderten wurden immer größere Landschaftsbereiche unserer Heimat nutzbar gemacht und dafür entwässert und/oder aufgedüngt. Dies führte dazu, dass die Lebensbedingungen für Tiere und Pflanzen aufgrund der für die Land- und Forstwirtschaft erforderlichen Feuchte- und Nährstoffverhältnisse immer einheitlicher wurden.
weitere Informationen