Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links
Service- Konto

Verkehrsmeldungen aus dem Heidekreis

Achtung ... Baustelle

 

 

Sofern Verkehrsbeeinträchtigungen im Heidekreis bestehen, sind sie nachfolgend aufgeführt:

Verkehrsmeldungen aus dem Heidekreis

L 159: Totholzbeseitigung zwischen Altenwahlingen und Böhme

Ab Dienstag, den 04. Januar 2022 bis voraussichtlich Samstag, den 08. Januar 2022 wird zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit im Zuge der Landesstraße 159 von Altenwahlingen bis Böhme Totholz an Bäumen beseitigt. Für diese baumpflegerischen Maßnahmen ist die Vollsperrung der Landesstraße 159 im betroffenen Abschnitt in beiden Fahrtrichtungen erforderlich.

Die Straßensperrung erfolgt täglich in der Zeit von ca. 8 Uhr bis 16 Uhr. In dieser Zeit ist die Landesstraße 159 zwischen Altenwahlingen und Böhme voll gesperrt und wird täglich nach Abschluss der Arbeiten wieder freigegeben.

Die Umleitungsstrecke U22 beginnt im Kreuzungsbereich der B 209/L 159 und führt über die B 209 in Fahrtrichtung Walsrode durch Groß Eilstorf bis Kirchboitzen, von Kirchboitzen auf die K 114 durch Klein Eilstorf, Bahnhof Böhme zum Umleitungsende in Böhme. Die Umleitungsstrecke U11 nach Altenwahlingen erfolgt in gegenläufiger Richtung. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Die Umleitungsstrecke kann hier eingesehen werden.

Für Radfahrer und Fußgänger ist ein Passieren der Baustelle während der Bauzeit möglich Es wird darum gebeten, sich im Baubereich unter erhöhter Aufmerksamkeit zu bewegen.

Betroffene Anlieger können während der Bauausführung ihre Grundstücke erreichen.

Witterungsbedingte Verzögerungen sind jederzeit möglich.

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Verden bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis und gleichzeitig um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellen-bereich sowie auf der Umleitungsstrecke.

Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter der Adresse www.strassenbau.niedersachsen.de/aktuelles/presseinformationen/.

K 18: Sanierungsarbeiten an der Behninger Straße in Neuenkirchen

Ab Montag, dem 3. Januar 2022, bis voraussichtlich 30. August 2022 werden erforderliche Straßensanierungsarbeiten an der Kreisstraße 18, Behninger Straße, in Neuenkirchen durchgeführt. Beginnend ab der Hauptstraße verlegt zunächst der Wasserverband Rotenburg eine neue Wasserleitung, gleichzeitig erneuern die Heidjers Stadtwerke ihre Stromleitungen und sanieren erforderlichenfalls alte Hausanschlüsse. Die Kanalbauarbeiten starten zeitversetzt ab 17. Januar 2022. Die Arbeiten können nur unter vollständiger Sperrung der Kreisstraße 18 in Neuenkirchen abschnittsweise durchgeführt werden. Die Baustelle ist in drei Bauabschnitte gegliedert. Ein Befahren der Kreisstraße 18 für den Anliegerverkehr während der Bauphase ist eingeschränkt möglich. Witterungsbedingte Verzögerungen können eintreten. Die Umleitung für den überörtlichen Verkehr der Kreisstraße 18 aus Behningen wird örtlich ausgeschildert.

Den Umleitungsplan können Sie hier aufrufen.