Ansprechperson
Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links

Kreistag

Der Kreistag des Heidekreises

Der Kreistag ist das oberste und für die Willensbildung im Landkreis wichtigste Organ und wird alle fünf Jahre neu gewählt. Alle Bürgerinnen und Bürger, die mindestens 16 Jahre alt sind, entscheiden darüber, wie sich der Kreistag zusammensetzt. Die Wahlperiode des Kreistages begann am 01.11.2016 und wird am 31.10.2021 enden.

Der Kreistag trifft in öffentlicher Sitzung alle wichtigen Entscheidungen für den Landkreis und bestimmt Ziele und Grundsätze, nach denen die Verwaltung arbeitet. Er tagt in der Regel viermal pro Jahr. Zur Vorbereitung seiner Beschlüsse hat der Kreistag Ausschüsse gebildet.

Informationen zur Besetzung des Kreistages, zu Sitzungsterminen, Tagesordnungen, Beschlussvorlagen und Niederschriften der öffentlichen Sitzungen erhalten Sie im Kreistagsinformationssystem.

Ebenso wie die Länder bilden auch die Kreise einen Teil der vollziehenden Gewalt der Länder. Die Kreistagsabgeordneten sind keine Berufspolitiker, sondern den ehrenamtlich Tätigen gleichgestellt.

Der Kreistag des Landkreises hat 51 Sitze, davon entfällt ein Sitz auf den Landrat.

Der Vorsitzende des Kreistages ist Herr Kreistagsabgeordneter Friedrich-Otto Ripke (CDU).

Fraktionen

  • CDU-Kreistagsfraktion
    Vorsitzender: Torsten Söder, Kirchboitzen, 29664 Walsrode
     
  • SPD-Kreistagsfraktion
    Vorsitzender: Sebastian Zinke, Am Walde 7, 29669 Bomlitz
     
  • Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
    Vorsitzender: Dr. Hans-Peter Ludewig, Rodewalder Straße 54, 29690 Gilten, Hans-Peter.Ludewig@t-online.de
     
  • AFD-Kreistagsfraktion
    Vorsitzender: Bernhard Schielke, bernhard.schielke@web.de

Gruppen

  • FDP/BU
    Gruppenvorsitzender: Tanja Kühne, Am Rosengarten 3, 29664 Walsrode, t.kuehne@fdp-heidekreis-online.de
     
  • BBB/WBL
    Gruppenvorsitzender: Werner Schoppan, An der Lehmhorst 2, 29683 Bad Fallingbostel