Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links

Bekanntmachungen

Coronavirus: Die Allgemeinverfügungen auf einen Blick

Wichtige Beschränkungen und Regelungen in Zeiten des Coronavirus, um die Ausbreitung des Virus zumindest zu verlangsamen.
Datum Regelungen Detaillierte Informationen Gültigkeit
29.06.2021 Corona-Testungen in landwirtschaftlichen Betrieben im Heidekreis, die temporär Erntehelferinnen und Erntehelfer beschäftigen, die in Sammelunterkünften untergebracht sind Die Allgemeinverfügung steht hier zur Einsicht bereit. Seit 1. Juli bis 30. September 2021
21.06.2021 Feststellung, dass die 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinander folgenden Werktagen unterhalb des Wertes von 10 liegt und deshalb Schutzmaßnahmen der Niedersächsischen Corona-Verordnung, die für höhere Inzidenzwerte gelten, seit dem 11.06.2021 auf dem Gebiet des Heidekreises nicht anzuwenden sind. Die Allgemeinverfügung kann hier eingesehen werden. Seit dem 22. Juni 2021 unbefristet
30.05.2021

Feststellung, dass die 7-Tage-Inzidenz seit dem 20.05.2021 an fünf aufeinander folgenden Werktagen unterhalb des Wertes von 35 liegt und deshalb Schutzmaßnahmen der Niedersächsischen Corona-Verordnung, die für höhere Inzidenzwerte gelten, seit dem 22.05.2021 auf dem Gebiet des Heidekreises nicht anzuwenden sind.

Die Allgemeinverfügung kann hier aufgerufen werden. Seit dem 31. Mai 2021 unbefristet
04.11.2020 Meldepflicht für Unternehmen und landwirtschaftliche Betriebe, die Personen beschäftigen, die in Sammelunterkünften oder betriebseigenen oder angemieteten Unterkünften untergebracht sind.

Link zur Bekanntmachung

seit 6. November 2020 unbefristet
13.03.2020

Untersagung von Veranstaltungen mit mehr als 1.000 zu erwartenden Besuchern oder Teilnehmern und Prüfung einer Untersagung oder Anordnung von Auflagen bei Veranstaltungen mit mehr als 200 bis 1.000 zu erwartenden Besuchern oder Teilnehmern.

Das Dokument für die "Anzeige zur Durchführung einer Veranstaltung" können Sie hier herunterladen.

Link zur Bekanntmachung

Unbefristet

Duch die Corona-Landesverordnung wurden Regelungen getroffen, die vorrangig sind.

12.03.2020 Beschränkung des Besuchs von Schulen, Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen und stationären Einrichtungen der Pflege- und Eingliederungshilfe für Reiserückkehrer aus Risikogebieten und besonders von der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 betroffenen Gebieten Link zur Bekanntmachung

Unbefristet

Duch die Corona-Landesverordnung wurden Regelungen getroffen, die vorrangig sind.