Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links

Neuigkeiten

Informationen zum Brexit

Im Heidekreis leben zurzeit circa 400 britische Staatsangehörige, deren aufenthaltsrechtliche Situation sich mit dem beabsichtigten Austritt Großbritanniens aus der EU grundlegend ändern wird.

Für Sie selbst und eventuell auch Ihre Familienangehörigen gilt dann nicht mehr die Freizügigkeit nach EU-Recht, sondern Sie benötigen für ihren weiteren Aufenthalt in Deutschland ausländerrechtliche Aufenthaltstitel.

Für den Fall eines kurzfristigen, ungeordneten „Brexits“ sind aber auf jeden Fall Übergangsregelungen vorgesehen, nach denen der weitere Aufenthalt und auch die Berufstätigkeit in Deutschland weiterhin erlaubt sind.

Sobald dem Landkreis Informationen zum weiteren Verfahren vorliegen, wird die Ausländerbehörde hierüber umfassend informieren. Gegenwärtig müssen Sie als britische Staatsangehörige oder britischer Staatsangehöriger auch für den Fall eines sogenannten harten, ungeregelten „Brexits“ nichts unternehmen.

Weitergehende Informationen zum Brexit finden Sie auf der Internetseite den Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat.