Ansprechperson
Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links

Pressemitteilungen

12. Jun

Erstes Treffen des MRE-Hygienenetzwerkes Heidekreis am 26. Juni

Wissen über Hygiene weiterzugeben und über problematische Erreger aufzuklären - dieses Ziel wird mit dem MRE-Hygienenetzwerk verfolgt. Das Gesundheitsamt des Heidekreises ist dem MRE-Netzwerk Heidekreis beigetreten und lädt alle Akteure aus dem Gesundheitswesen am 26. Juni 2019 um 16 Uhr zum ersten Arbeitstreffen ein. Die Veranstaltung findet im Kreishaus in Bad Fallingbostel, Sitzungssaal, statt. Eine Anmeldung ist wünschenswert, aber nicht erforderlich.


11. Jun

Informationsvortrag für internationale Frauen: „Familienrecht - Was ist für mich wichtig zu wissen?“

Zum nächsten Informationsvortrag für internationale Frauen „Familienrecht - Was ist für mich wichtig zu wissen?“ laden ein die Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe des Heidekreises und die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis (Koostelle) am 21. Juni 2019, um 15.30 Uhr. Der Vortrag findet im Kreishaus in Bad Fallingbostel, Vogteistraße 19 statt. Um Anmeldung wird gebeten.


07. Jun

Erneute Öffnung der Platzrandstraße als Bedarfsumleitung

Von heute, den 7. Juni 2019, 20 Uhr, bis Pfingstmontag, den 10. Juni 2019, 18 Uhr, wird die Platzrandstraße erneut zwischen Ostenholz und Dorfmark als Bedarfsumleitung für den zivilen Verkehr freigegeben. Sie Platzrandstraße wird in beide Fahrtrichtungen geöffnet und kann dann vom zivilen Verkehr genutzt werden. Zu- und Abfahrten sind im Bereich Ostenholz, Oerbke und Dorfmark möglich.


06. Jun

Computer-AG des Jugendhofes Idingen feiert 25. Geburtstag

In diesem Jahr besteht neben dem Jugendhof Idingen auch die Computer-AG 25 Jahre. Sie wurde 1994 von Kreisjugendpfleger Ulrich Chojnowski gegründet und es finden seit dem kontinuierlich und ununterbrochen einmal monatlich mit 30 bis zu 50 Jugendlichen Treffen statt. Einen Überblick über die vielfältigen und spannenden Aktivitäten der Computer-AG können sich Interessierte beim „Tag der offenen Tür“ am 29. Juni von 15 bis 18 Uhr auf dem Jugendhof Idingen verschaffen.


23. Mai

Vierte „Landpartie Heidekreis“ mit zwei Studentinnen gestartet

Seit Mittwoch sind zwei Medizinstudentinnen aus Hannover im Heidekreis und begleiten Hausärztinnen und Hausärzte bei ihrer täglichen Arbeit. Im besten Fall beeinflussen die positiven Erfahrungen die spätere Wahl der Fachdisziplin und die Niederlassung im ländlichen Raum, hier speziell im Heidekreis.


09. Mai

Informationsvortrag für internationale Frauen: „Arbeitszeugnisse lesen und verstehen“

Am Freitag, 17. Mai 2019, um 15.30 Uhr findet der nächste Informationsvortrag für internationale Frauen „Arbeitszeugnisse lesen und verstehen“ statt. Hierzu laden die Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe des Heidekreises und die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis (Koostelle) ein . Der Vortrag findet im Kreishaus in Bad Fallingbostel, Vogteistraße 19 statt. Um Anmeldung wird gebeten.


30. Apr

Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson startet im Herbst 2019

Die Fachberatung Kindertagespflege des Heidekreises bietet in Kooperation mit der Volkshochschule Heidekreis gGmbH (VHS) im Herbst 2019 erneut einen Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson an. Vorab finden zwei Informationsveranstaltungen für alle Interessierten statt: Dienstag, den 7. Mai 2019 um 18 Uhr in Walsrode und Dienstag, den 4. Juni 2019 um 18 Uhr in Soltau. Um telefonische Anmeldung bei der VHS wird gebeten: für Soltau unter 05191 968280 und für Walsrode unter 05161 948880.


26. Apr

„Heidekreis-Erklärung für gelingende schulische Übergänge“

Über 80 Prozent der Schulen im Heidekreis haben sich der "Heidekreis-Erklärung für gelingende schulische Übergänge" angeschlossen. Sie bietet eine gute Richtschnur für alle an den Übergängen Beteiligten und umfasst Maßnahmen zur Information, Übergabe, Anmeldung, Kommunikation der Schulen untereinander, Zusammenarbeit zwischen Schule, Eltern und Schülerschaft sowie zur außerschulischen Unterstützung.


24. Apr

Pilotprojekt „Frühe Hilfen vor Ort“ startet in Schwarmstedt

Eine Beratung vor Ort für Schwangere, Mütter und Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren bietet das Modellprojekt „Frühe Hilfen vor Ort“ an. Es ist insbesondere auch für Familien mit Flucht- und Migrationshintergrund gedacht. Zu den Themen gehören: Schwangerschaft, Geburt, Stillen, Ernährung, Hygiene, Alltagsstruktur und Behördengänge. Die erste Sprechstunde ist am Donnerstag, 2. Mai 2019, in den Räumlichkeiten der Pestalozzi-Stiftung in Schwarmstedt, Neustädter Straße 10.


15. Apr

Erneute Öffnung der Platzrandstraße als Bedarfsumleitung

Von Gründonnerstag, den 18. April 2019, 20 Uhr, bis Ostermontag, den 22. April 2019, 19 Uhr, wird die Platzrandstraße erneut zwischen Ostenholz und Dorfmark als Bedarfsumleitung für den zivilen Verkehr freigegeben. Zu- und Abfahrten sind im Bereich Ostenholz, Oerbke und Dorfmark möglich.


11. Apr

Dienstleistungsbüros in Bad Fallingbostel und Soltau am Karsamstag geschlossen

Die Dienstleistungsbüros der Kreisverwaltung in Bad Fallingbostel, Vogteistraße 19, und in Soltau, Harburger Straße 2, bleiben am Karsamstag, den 20. April 2019, geschlossen. Am Gründonnerstag, den 18. April 2019, sind die Dienstleistungsbüros durchgehend von 8 bis 18 Uhr geöffnet.


03. Apr

Vorbereitung des Raumordnungsverfahrens für den Neubau des Heidekreisklinikums

Die Regional- und Bauleitplanung des Heidekreises hat heute zur Vorbereitung des Raumordnungsverfahrens für den Neubau des Heidekreis-Klinikums eine Antragskonferenz im Kreishaus Bad Fallingbostel veranstaltet. Kommunen des Heidekreises, Behörden, Verbände sowie vom Land Niedersachsen anerkannte Naturschutzvereinigungen nahmen unter anderem an der Veranstaltung teil. Die Antragskonferenz dient im Vorfeld des Raumordnungsverfahrens dazu, mit den wichtigsten Beteiligten Inhalt und Umfang der Antragsunterlagen sowie Verfahrensablauf und Zeitrahmen zu klären.


03. Apr

Zukunftstag beim Heidekreis

30 Schulkinder der fünften bis zehnten Klassen erhielten einen Einblick in die verschiedenen Arbeitsfelder der Kreisverwaltung. Einige lernten im Rahmen einer "Rallye" verschiedene Bereiche wie Zulassung, Bauen, Schulverwaltung, Allgemeiner Sozialer Dienst, Veterinärwesen und Verbraucherschutz ... sowie Kolleginnen und Kollegen in Bad Fallingbostel und Soltau kennen, andere nahmen an individuellen Hospitationen teil. Auch im nächsten Jahr ist der Heidekreis wieder beim Zukunftstag dabei und freut sich auf viele interessierte Schülerinnen und Schüler.


28. Mrz

Verfahrensabläufe im Kindesschutz nähergebracht

Am 22. März 2019 fand der zweite Fachtag der Frühen Hilfen des Heidekreises unter dem Thema „Durchblick im Kindesschutz - Handlungsabläufe im Heidekreis“ statt. Unter anderem wurde die Arbeit in der Finkelstein-Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Heidekreis-Klinikum Walsrode und das spezialisierte Angebot mit dem "Projekt Kinderschutz" und der "Einrichtung der Kinderschutzambulanz" am Institut für Rechtsmedizin der MHH vorgestellt. Weiterhin wurde eine konkrete Orientierung zu den Handlungsschritten im Kindesschutz geboten.


15. Nov

Was machen die Jugendlichen nach der Schulentlassung? - „Niemand darf verloren gehen“: Eine Initiative des Heidekreises zur Versorgungsabfrage von Schülerinnen und Schülern

Eine neue Initiative des Heidekreises im Rahmen des Programms JUGEND STÄRKEN im Quartier beinhaltet eine Abfrage mit dem Ziel sicherzustellen, dass alle Schülerinnen und Schüler, die die allgemeinbildende Schule verlassen, den Übergang in eine Ausbildung oder an eine weiterführende Schule schaffen und somit versorgt sind.


01. Nov

Zweite „Landpartie Heidekreis“ mit vier Studentinnen und Studenten gestartet - Junge Medizinerinnen und Mediziner sollen für ländliche Region gewonnen werden

Seit Mittwoch sind eine Medizinstudentin und drei Medizinstudenten aus Hannover im Heidekreis und begleiten Hausärztinnen und Hausärzte bei ihrer täglichen Arbeit. Das Kooperationsprojekt „Landpartie Heidekreis“ mit der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und den akademischen Lehrpraxen im Landkreis geht damit in die zweite Runde.