Ansprechperson
Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links

Pressemitteilungen

17. Jan

Erneuter Befund von Antikörpern der AK bei einem Wildschwein im Heidekreis (Munster)

Bei einer routinemäßigen Untersuchung von Wildschweinblutproben im Rahmen des sogenannten Wildschwein-Monitorings aus dem Raum Munster wurden bei einer Blutprobe Antikörper gegen das Virus der Aujeszkyschen Krankheit (AK) durch das Veterinärinstitut des LAVES in Hannover am 16. Januar 2020 amtlich nachgewiesen. Das Wildschwein wurde noch im Dezember 2019 erlegt. Im Jahr 2019 gab es bereits Antikörpernachweise bei einem Wildschwein aus dem Raum Soltau und bei zwei Stücken aus einem Revier aus dem Raum Munster.


17. Jan

Heidekreis wieder in Berlin präsent

Bereits zum neunten Mal präsentiert sich der Heidekreis gemeinsam mit der Erlebniswelt Lüneburger Heide GmbH auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin vom 17. bis 26. Januar 2020. In der Niedersachsenhalle auf Stand 115 ist der Messestand des Heidekreises wieder ein echter Hingucker. Lebhafte farbenfrohe Bilder wecken Sehnsucht und Freude auf die Lüneburger Heide.


14. Jan

Work & Life: Anmeldung für 2020 gestartet

Vom 24. bis zum 26. September 2020 findet die nächste Work & Life Heidekreis in der Heidmark-Halle sowie auf dem Außengelände in Bad Fallingbostel statt. Mit einer Anmeldung bis zum 14. Februar haben Unternehmen aus dem Heidekreis oder naher Umgebung die Möglichkeit, sich bei bis zu 4.000 Schülerinnen und Schülern, Auszubildenden, Fachkräften und zahlreichen Besucherinnen und Besuchern als Arbeitgeber zu präsentieren.


19. Dez

Öffnung der Platzrandstraße als Bedarfsumleitung während der Weihnachtsferien

Die Platzrandstraße zwischen Ostenholz und Dorfmark wird in beiden Fahrtrichtungen auch während der Weihnachtsferien 2019/20 für den zivilen Verkehr zur Verfügung stehen.


12. Dez

Zukunftstag beim Heidekreis: Jetzt anmelden!

Was macht eigentlich eine Verwaltung? Und welche Ausbildungen kann ich dort machen? Im Rahmen des Zukunftstages lädt der Heidekreis interessierte Mädchen und Jungen der fünften bis zehnten Klassen am 26. März 2020 zu einem spannenden und erlebnisreichen Tag in die Kreisverwaltung in Bad Fallingbostel und Soltau ein. Anmeldungen sind bis zum 25. Februar 2020 möglich, die Plätze sind begrenzt.


09. Dez

Kreisverwaltung „zwischen den Jahren“ geschlossen

Die Dienststellen des Heidekreises in Bad Fallingbostel und Soltau sowie das Gesundheitsamt in Walsrode bleiben am Freitag, dem 27. Dezember, und am Montag, dem 30. Dezember 2019, geschlossen. An beiden Tagen können aber dringende Zulassungsgeschäfte von 8 bis 12 Uhr im Dienstleistungsbüro in Bad Fallingbostel vorgenommen werden, da Kfz-Zulassungen zwischen Weihnachten und Neujahr nicht über die Bürgerbüros der Städte Munster und Schneverdingen und der Samtgemeinde Schwarmstedt möglich sind.


03. Dez

Geflüchtete Männer sind ja so…?!

Zu einer Kooperationsveranstaltung zum Thema „Wann ist der Mann ein Mann?“ hatten die „Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte“ des Heidekreises und die Bildungs- und Beratungsstelle G mit Niedersachsen kürzlich eingeladen. 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beleuchteten die Themenfrage und sprachen ausführlich über Rollenvorstellungen bei Männern mit Flucht- und Migrationshintergrund im Ratssaal der Stadt Bad Fallingbostel.


03. Dez

Heidrun Sauer referiert für Pflegeeltern zum Thema „Biografiearbeit mit Pflegekindern“

Die im Pflegekinderwesen erfahrene Referentin und Soziologin Heidrun Sauer aus Berlin beleuchtete das Thema „Biografiearbeit mit Pflegekindern“. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschten Erfahrungen aus und arbeiteten intensiv mit den Methoden der Biografiearbeit. Die Veranstaltung war Teil der regelmäßig stattfindenden themenbezogenen Fortbildungsangebote für Pflegeeltern, die vom Pflegekinderdienst des Heidekreises angeboten werden.


28. Nov

Restarbeiten an der Kreisstraße 20 unter Vollsperrung

Von Montag, dem 2. Dezember 2019, 7:30 Uhr, bis Dienstag, dem 3. Dezember 2019, 10 Uhr, werden abschließende Restarbeiten an der Kreisstraße 20 zwischen Delmsen und Schwalingen durchgeführt. Die Arbeiten finden unter vollständiger Sperrung für den gesamten Kfz-Verkehr im Bereich der Baustelle statt. Das Befahren der Kreisstraßen ist für den Anliegerverkehr nur eingeschränkt möglich.


26. Nov

Dienstleistungsbüros der Kreisverwaltung am Freitag ab 11 Uhr geschlossen

Aufgrund einer betrieblichen Veranstaltung des Fachbereichs Ordnung schließen die Dienstleistungsbüros in Bad Fallingbostel und Soltau am Freitag, dem 29. November 2019, bereits um 11 Uhr.


26. Nov

Epidemiologisches Krebsregister (EKN) Niedersachsen stellt Krebshäufung in Rethem/Aller fest

Das EKN hat im Rahmen des gemeindebezogenen Krebs-Monitorings für die Samtgemeinde Rethem eine Häufung von Mesotheliomerkrankungen festgestellt. Mesotheliome gehören zu den seltenen Krebserkrankungen, einer Sonderform des bösartigen Lungenkrebses. Dieser spezifische Tumor kann mit einer Asbestbelastung in Zusammenhang stehen. Das Gesundheit Heidekreis bittet um Unterstützung für weitere Untersuchungen.


22. Nov

Arbeiten am Dethlinger Teich erfolgen jetzt auch bei unterschiedlichen Windrichtungen

Nach intensiver Beratung mit allen an den Arbeiten Beteiligten wurde vereinbart, dass bis auf weiteres auch bei Wind aus anderen als der westlichen Richtung im Schacht gearbeitet werden kann. Eine Gefährdung der Bevölkerung außerhalb der Sperrzone wird dabei ausgeschlossen. Der Räumfortschritt am Dethlinger Teich kann somit optimiert werden.


22. Nov

Bauernprotest geht weiter: Trecker-Demo auch im Heidekreis

Am Dienstag, dem 26.11.2019, wird es im Rahmen verschiedener Demonstrationen von Landwirten unter dem Motto "Bauerndemo; Land schafft Verbindung" auch einen Treckerkorso-Aufzug im Heidekreis geben. Aufgrund des Treckerkorso-Aufzuges kann es im Heidekreis entlang der gesamten Streckenführung zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. Auch die Zufahrt- und Neben-straßen werden davon betroffen sein.


22. Nov

Zusammenarbeit im Zivil- und Katastrophenschutz

Die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der kreisangehörigen Städte und Gemeinden aus dem Heidekreis nahmen zusammen mit Landrat Manfred Ostermann, Ersten Kreisrat Oliver Schulze und dem Leiter des Fachbereichs Ordnung Karsten Mahler am Seminar „Bevölkerungsschutz auf der Führungsebene der kreisangehörigen Städte und Gemeinden“ teil. Hintergund ist eine Zusammenarbeit im Zivil- und Katastrophenschutz.


20. Nov

Regelungen zum Unterrichtsausfall bei extremen Witterungsbedingungen

Wenn im Winter mit extremen Witterungs- und Straßenverhältnissen gerechnet werden muss, sind davon auch immer die Schulwege betroffen. Ist die Sicherheit der Schulwege und die Schülerbeförderung nicht mehr gewährleistet, wird der Unterrichtsausfall angeordnet. Damit soll verhindert werden, dass Schülerinnen und Schüler trotz vorliegender Gefahrensituationen den Schulweg zurücklegen.


18. Nov

Dienstleistungsbüros der Kreisverwaltung geschlossen

Aufgrund einer technischen Umstellung des Systems in den Kassenautomaten bleibt das Dienstleistungsbüro in Soltau am Dienstag, dem 26. November 2019, und das Dienstleistungsbüro in Bad Fallingbostel am Mittwoch, dem 27. November 2019, geschlossen. Gerne stehen an den Schließungstagen die Beschäftigten des jeweils geöffneten Dienstleistungsbüros zur Verfügung.


14. Nov

Weihnachtsbasar in der Jugendwerkstatt "Tu Wat" auf dem Jugendhof Idingen

In diesem Jahr veranstaltet die Jugendwerkstatt "Tu Wat" ihren alle zwei Jahre stattfindenden Weihnachtsbasar am Freitag, dem 29. November 2019, in der Zeit von 11 Uhr bis 15 Uhr auf dem Jugendhof Idingen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.


13. Nov

MOIN Nachbar: Die HVV-Tarifausweitung steht vor der Tür

Am 18. November startet unter dem Titel „MOIN Nachbar“ eine Railshow, die an verschiedenen Orten im Heidekreis über den deutlich erweiterten HVV-Tarif informiert. Wer mit der Bahn beispielsweise von Schneverdingen, Soltau oder Munster nach Hamburg möchte, kann dann nicht nur Zeitkarten, sondern auch Einzel- und Tageskarten zum günstigen HVV-Tarif erwerben.


13. Nov

Vollsperrungen der Kreisstraßen 20 und 37 werden aufgehoben

Die dringend erforderlichen Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße 20 zwischen Delmsen und Schwalingen und an der Kreisstraße 37 zwischen Lünzen und Ostervesede gehen dem Ende entgegen. Ab Samstag, dem 16. November 2019, sind die Straßen wieder uneingeschränkt befahrbar. Die ausgeschilderten Umleitungsstrecken werden aufgehoben.


13. Nov

Abschlussveranstaltung des Kurses „QuiK - Qualität in Kindertageseinrichtungen“

Zu einer feierlichen Abschlussveranstaltung des 3. Durchgangs der Langzeitfortbildung „QuiK - Qualität in Kindertageseinrichtungen“ trafen sich 65 pädagogische Fachkräfte aus acht Kindertageseinrichtungen sowie Repräsentanten der Einrichtungsträger am 6. November 2019 zur Zertifikatsübergabe im Ratssaal in Bad Fallingbostel.


11. Nov

Erneuter Befund von Antikörpern der Aujeszkyschen Krankheit bei zwei Wildschweinen im Heidekreis

Bei routinemäßigen Untersuchungen von zwei Wildschweinblutproben im Rahmen des sogenannten Wildschwein-Monitorings aus dem Raum Munster wurden Antikörper gegen das Virus der Aujeszkyschen Krankheit (AK) durch das Veterinärinstitut des LAVES in Hannover am 8. November 2019 amtlich nachgewiesen.


06. Nov

Informationsvortrag für internationale Frauen: „Zwischen Kind und Beruf passt kein „oder“!“

Die Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe des Heidekreises und die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis (Koostelle) laden ein am Freitag, 15. November 2019, um 15.30 Uhr zum nächsten Informationsvortrag für internationale Frauen „Zwischen Kind und Beruf passt kein „oder“!“. Der Vortrag findet statt im Kreishaus in Soltau, Harburger Straße 2. Um Anmeldung wird gebeten.


05. Nov

Fünfte „Landpartie Heidekreis“ mit sechs Studentinnen gestartet

Das Kooperationsprojekt „Landpartie Heidekreis“ mit der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und den akademischen Lehrpraxen im Landkreis geht in die fünfte Runde. Seit Freitag, dem 1. November 2019, sind sechs Medizinstudentinnen aus Hannover im Heidekreis und begleiten Hausärztinnen und Hausärzte bei ihrer täglichen Arbeit. Ziel ist dabei, dass sie sich später in einer Landgemeinde als Hausärztin niederlassen.


01. Nov

Dienstleistungsbüro in Bad Fallingbostel am Samstag, dem 9. November 2019, geschlossen

Das Dienstleistungsbüro der Kreisverwaltung in Bad Fallingbostel bleibt am Samstag, dem 9. November 2019, geschlossen, da die Zufahrt zum Kreisgrundstück aufgrund von Umbauarbeiten ab Freitag, 8. November 2019, 12 Uhr, bis Sonntag, 10. November 2019, nicht passiert werden kann. Gerne stehen am Schließungstag die Beschäftigten des Dienstleistungsbüros in Soltau, Harburger Straße 2, zur Verfügung.


29. Okt

Jacobusweg Lüneburger Heide: ein nachhaltiges Angebot für Pilgerinnen und Pilger

Wohin führt uns der Weg? Dieser Frage sowie dem Ziel, die Qualität als auch die Außenwahrnehmung des Weges zu steigern gingen in der vergangenen Woche 50 Vertreterinnen und Vertreter aus Kommunen, Kirche und Tourismus beim 1. Pilgerforum im Gemeindesaal der St. Antonius Kirche in Bispingen nach. Gemeinsam hatten hierzu die Landkreise Harburg, Heidekreis, Celle, die Stadt Neustadt am Rübenberge, das Haus kirchlicher Dienste der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers sowie die Lüneburger Heide GmbH (LHG) eingeladen.


29. Okt

Eingeschränkte Erreichbarkeit der Kreisverwaltung am Mittwoch, dem 6. November 2019

Am Mittwoch, dem 6. November 2019, richtet der Heidekreis für seine Beschäftigten erneut einen Gesundheitstag aus. Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements werden über den Tag verteilt Gesundheitsangebote, Vorträge und Kurse im Kreishaus in Bad Fallingbostel angeboten, sodass es zu einer eingeschränkten Erreichbarkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kreishäusern in Soltau und Bad Fallingbostel und im Gesundheitsamt in Walsrode kommen kann.


29. Okt

100. Granate geborgen

Gestern Morgen um kurz vor neun wurde bei den Erkundungsarbeiten am Dethlinger Teich bei Munster die 100. Granate geborgen. Alle Granaten waren unbezündert, ohne die sogenannten Führungsringe und ohne erkennbare Leckagen. Aufgrund der äußeren Merkmale wird vermutet, dass es sich bei der Munition fast ausnahmslos um Kampfstoffgranaten handelt.


15. Nov

Was machen die Jugendlichen nach der Schulentlassung? - „Niemand darf verloren gehen“: Eine Initiative des Heidekreises zur Versorgungsabfrage von Schülerinnen und Schülern

Eine neue Initiative des Heidekreises im Rahmen des Programms JUGEND STÄRKEN im Quartier beinhaltet eine Abfrage mit dem Ziel sicherzustellen, dass alle Schülerinnen und Schüler, die die allgemeinbildende Schule verlassen, den Übergang in eine Ausbildung oder an eine weiterführende Schule schaffen und somit versorgt sind.


01. Nov

Zweite „Landpartie Heidekreis“ mit vier Studentinnen und Studenten gestartet - Junge Medizinerinnen und Mediziner sollen für ländliche Region gewonnen werden

Seit Mittwoch sind eine Medizinstudentin und drei Medizinstudenten aus Hannover im Heidekreis und begleiten Hausärztinnen und Hausärzte bei ihrer täglichen Arbeit. Das Kooperationsprojekt „Landpartie Heidekreis“ mit der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und den akademischen Lehrpraxen im Landkreis geht damit in die zweite Runde.