Ansprechperson
Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links
Wilseder Berg

Pressemitteilungen

12. Mai

18 Neuinfektionen - 7-Tage-Inzidenz laut RKI bei 48,3

Die neuen Corona-Fälle sind in den Städten Bad Fallingbostel, Munster, Schneverdingen und Walsrode, in den Samtgemeinden Schwarmstedt und Rethem und in der Gemeinde Bispingen aufgetreten. Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben.


11. Mai

Heidekreis: Sechs Neuinfektionen - 7-Tage-Inzidenz laut RKI bei 61,8

Die neuen Corona-Fälle sind in den Städten Soltau und Walsrode aufgetreten. Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben. Die 7-Tage-Inzidenz für den Heidekreis wird vom Robert-Koch-Institut (RKI) angegeben und beträgt 61,8 (Datenstand vom 11. Mai 2021, 3 Uhr).


10. Mai

Zwei Neuinfektionen - 7-Tage-Inzidenz laut RKI bei 68,2

Die Neuinfektionen sind in der Samtgemeinde Schwarmstedt aufgetreten. Aktuell sind 300 Menschen im Landkreis infiziert.


04. Mai

16 Neuinfektionen - 7-Tage-Inzidenz laut RKI bei 76,1

Die Neuinfektionen sind in den Städten Soltau und Walsrode und in den Samtgemeinden Ahlden, Rethem und Schwarmstedt aufgetreten. Aktuell sind 304 Menschen im Landkreis infiziert.


06. Mai

22 Neuinfektionen - 7-Tage-Inzidenz laut RKI bei 65,4

Die Neuinfektionen sind in den Städten Bad Fallingbostel, Soltau und Walsrode und in den Samtgemeinden Ahlden, Rethem und Schwarmstedt aufgetreten. Aktuell sind 317 Menschen im Landkreis infiziert.


08. Mai

22 Neuinfektionen - 7-Tage-Inzidenz laut RKI bei 59,7

Die Neuinfektionen sind in den Städten Bad Fallingbostel, Soltau und Walsrode, in der Gemeinde Bispingen, in den Samtgemeinden Ahlden, Rethem und Schwarmstedt und im Gemeindefreien Bezirk Osterheide aufgetreten. Aktuell sind 328 Menschen im Landkreis infiziert.


07. Mai

Geflügel darf ab Montag, dem 10. Mai 2021 wieder raus

Nachdem der Heidekreis Ende April eine kreisweite Aufstallungspflicht für Geflügel angeordnet hatte, darf ab Montag, dem 10. Mai 2021 das Geflügel nun wieder ins Freie. Die Halter von Geflügel sind aber weiterhin gehalten, die sog. Biosicherheitsmaßnahmen, wie strikte Fütterung und Tränkung des Geflügels nur in Ställen, weitestgehende Verhinderung des Kontaktes mit Wildvögeln und das Benutzen von Schutzkleidung zu beachten.


07. Mai

Sieben Neuinfektionen - 7-Tage-Inzidenz laut RKI bei 64,0

Die Neuinfektionen sind in den Städten Bad Fallingbostel und Walsrode, der Gemeinde Bispingen und den Samtgemeinden Rethem und Schwarmstedt aufgetreten. Aktuell sind 306 Menschen im Landkreis infiziert.


05. Mai

28 Neuinfektionen - 7-Tage-Inzidenz laut RKI bei 64,0

Die Neuinfektionen sind in den Städten Bad Fallingbostel, Soltau, Schneverdingen und Walsrode, der Gemeinde Neuenkirchen, den Samtgemeinden Ahlden, Rethem und Schwarmstedt und im Gemeindefreien Bezirk Osterheide aufgetreten. Aktuell sind 314 Menschen im Landkreis infiziert.


05. Mai

Heidjers:Help: Positive Bilanz nach fünf Monaten Arbeiten

Das Gemeindepsychiatrische Zentrum (GPZ) Heidjers:Help bietet seit November 2020 neue intensive Hilfen und Begleitung für Menschen mit schweren psychiatrischen Erkrankungen im Heidekreis. Ziel ist die nachhaltige Verbesse-rung der Lebensqualität der Patientinnen und Patienten und die Förderung ihrer Teilhabe am Leben in der Gesellschaft. Das Resümee nach fünf Monaten lautet: Trotz schwieriger Bedingungen ist die Arbeit erfolgreich angelaufen und viele Menschen haben unkomplizierte und direkte Hilfe erfahren.


05. Mai

Spargelsaison gestartet - wichtige Informationen für landwirtschaftliche Betriebe

Die Spargelsaison ist auch im Heidekreis gestartet. Aus diesem Anlass weist der Heidekreis auf die am 02.11.2020 erlassene Allgemeinverfügung zur Melde-pflicht für Unternehmen und landwirtschaftliche Betriebe hin, die Personen beschäftigen, die in Sammelunterkünften oder betriebseigenen oder angemieteten Unterkünften untergebracht sind.


04. Mai

Heidekreis startet Impfkampagne für die Feuerwehren

Nachdem nun auch die aktiven Mitglieder von Feuerwehren in die Impfpriorisierung aufgenommen worden sind, führt der Heidekreis am Sonntag, 9. Mai 2021, eine erste Impfkampagne für diesen Personenkreis im Impfzentrum in Bad Fallingbostel durch.


03. Mai

19 Neuinfektionen - 7-Tage-Inzidenz laut RKI bei 70,4

Die Neuinfektionen sind in den Städten Walsrode, Bad Fallingbostel, Soltau, Munster und Schneverdingen und in den Samtgemeinden Ahlden und Schwarmstedt aufgetreten. Aktuell sind 312 Menschen im Landkreis infiziert.


30. Apr

7-Tage-Inzidenz des Heidekreises laut RKI bei 91,7 - 17 Neuinfektionen

Die neuen Corona-Fälle sind in den Städten Munster, Schneverdingen, Soltau und Walsrode und in den Samtgemeinden Ahlden,Rethem und Schwarmstedt aufgetreten. Für eine Gruppe einer Kindertagesstätte in Benefeld hat das Gesundheitsamt des Heidekreises Quarantäne angeordnet.


29. Apr

7-Tage-Inzidenz des Heidekreises laut RKI bei 86,7 - 26 Neuinfektionen

Die neuen Corona-Fälle sind in den Städten Bad Fallingbostel, Munster, Soltau, Schneverdingen und Walsrode und in der Samtgemeinde Rethem aufgetreten. Die Impfquote (einmal geimpft) im Heidekreis beläuft sich auf 22,5 Prozent.


29. Apr

Rene Schwanke zum bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger im Heidekreis bestellt

Zum 1. Mai 2021 ist Schornsteinfegermeister Rene Schwanke für die Dauer von sieben Jahren zum bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger für den Kehrbezirk II im Heidekreis mit Sitz in Walsrode bestellt worden. Er betreut damit den Kehrbezirk weiterhin und ist telefonisch unter 05161 9492906 erreichbar. Der Betriebssitz ist in 29664 Walsrode, Horststraße 14.


28. Apr

7-Tage-Inzidenz des Heidekreises laut RKI bei 81,7 - 40 Neuinfektionen

Die neuen Corona-Fälle sind in den Städten Bad Fallingbostel, Munster, Schneverdingen, Soltau und Walsrode, in den Samtgemeinden Ahlden, Rethem und Schwarmstedt und in der Gemeinde Bispingen aufgetreten. Für eine Gruppe einer Kindertagesstätte in Soltau und für eine Klasse der Hermann-Billung-Schule in Soltau hat das Gesundheitsamt des Heidekreises Quarantäne angeordnet.


28. Apr

Heidekreis warnt: Illegale Abfallsammlungen nicht unterstützen

Über Wurfzettel in den Briefkästen werden Bürgerinnen und Bürger aufgefordert, sich kostenfrei an den (Abfall-)Sammlungen zu beteiligen. Gesammelt werden Gegenstände aller Art wie Hausrat, Schrott, Elektrogeräte oder Altkleider. Derartige Abfallsammlungen sind der Fachgruppe Wasser, Boden, Abfall des Heidekreises nicht wie erforderlich gemeldet. Deshalb appelliert der Heidekreis an alle Abfallbesitzerinnen und Abfallbesitzer, die Werbung von solchen illega-len Abfallsammlern zu ignorieren und in diesen Fällen keinerlei Gegenstände am Straßenrand zur Abholung bereitzustellen.


27. Apr

Regelungen nach der geänderter niedersächsischen Corona-Verordnung und dem Infektionsschutzgesetz

Die sogenannte "Corona-Notbremse" greift in den Landkreisen und kreisfreien Städten, wo an drei aufeinanderfolgenden Tagen die vom Robert-Koch-Institut (RKI) veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz von 100 überschritten wird und diese Überschreitung durch den jeweiligen Landkreis oder die jeweiligen kreisfreien Städte durch eine öffentlich bekanntzugebene Allgemeinverfügung festgestellt wird. Aktuell ergeben sich für den Heidekreis keine Einschränkungen auf Grundlage des geänderten Infektionsschutzgesetzes und der neuen niedersächsichen Landesverordnung.


27. Apr

Termine zur Corona-Zweitimpfung

Aufgrund der vielen Anfragen der erstgeimpften Personen weist der Heidekreis darauf hin, dass grundsätzlich alle Zweittermine für Impfungen mit dem Impfstoff AstraZeneca entsprechend den Vorgaben des Sozialministeriums von neun auf zwölf Wochen nach dem Ersttermin verlängert wurden. Im Mai 2021 werden nun erstmalig Termine für Zweitimpfungen mit dem Impfstoff der Firma AstraZeneca angeboten.


27. Apr

7-Tage-Inzidenz des Heidekreises laut RKI bei 88,9 - 14 Neuinfektionen

Die neuen Corona-Fälle sind in den Städten Bad Fallingbostel, Schneverdingen, Soltau und Walsrode und in den Samtgemeinden Ahlden und Schwarmstedt aufgetreten. Die 7-Tage-Inzidenz für den Heidekreis wird vom Robert-Koch-Institut (RKI) angegeben und beträgt 88,9 (Datenstand vom 27. April 2021, 3 Uhr).


26. Apr

Elf Neuinfektionen und 43 Genesene

Seit dem 26. April 2021 gibt es elf weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Für eine Klasse der Londy-Schule in Rethem hat das Gesundheitsamt des Heidekreises Quarantäne angeordnet. Die 7-Tage-Inzidenz für den Heidekreis wird vom Robert-Koch-Institut (RKI) angegeben und beträgt 91,0 (Datenstand vom 26. April 2021, 3 Uhr).


24. Apr

Jetzt 3.037 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 408 infizierte Personen

Seit dem 24. April 2021 gibt es 28 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Durch die neue Gesetzeslage ist die vom Robert-Koch-Institut (RKI) angegebene 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis maßgeblich. Sie beträgt heute 81,7 (Datenstand vom 24. April 2021, 3 Uhr).


23. Apr

Große Impf-Aktion am Wochenende auch im Heidekreis

Um möglichst schnell alle Personen ab 70 Jahren zu impfen, die aktuell auf der Warteliste stehen, wird mit einer gemeinsamen, zusätzlichen und konzentrierten Impf-Aktion an diesem Wochenende (24. und 25. April 2021) in allen Impfzentren in Niedersachsen mit hoher Last geimpft. Der Heidekreis hat für dieses Wochenende 1.700 Impfungen geplant. Die Termine wurden über das Land Niedersachsen vergeben.


23. Apr

Geflügel muss ab Montag, den 26. April 2021, in die Ställe

Am 23. April 2021 wurde bei einer Wildgans eine Infektion mit dem Virus „Aviären Influenza“, kurz Geflügelpest, vom Subtyp H5 N8 amtlich festgestellt. Vor dem Hintergrund dieses Nachweises sowie weiterer positiver Fälle bei Wildvögeln in Niedersachsen ordnet nun die Veterinärbehörde des Heidekreises eine kreisweite Aufstallungspflicht für sämtliches gehaltenes Geflügel an.


23. Apr

Mittlerweile 3.009 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 380 infizierte Personen

Seit dem 23. April 2021 gibt es 24 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 20 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 88,9 (Datenstand vom 23. April 2021, 9 Uhr).


23. Apr

Fördermittel-Beratung für Unternehmen

Nach dem erfolgreichen Auftakt der Veranstaltungsreihe lädt die Wirtschaftsförderung des Heidekreises gemeinsam mit der Investitions- und Förderbank des Landes Niedersachsen (NBank) zum nächsten Beratungstag zu öffentlichen Fördermitteln ein. Der nächste Sprechtag findet statt am Dienstag, dem 11. Mai 2021, zwischen 9:30 und 13:30 Uhr digital via Zoom. Eine vorherige Terminabsprache ist erforderlich.


22. Apr

Jetzt 2.985 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 376 infizierte Personen

Seit dem 22. April 2021 gibt es 34 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 17 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 91,0 (Datenstand vom 22. April 2021, 9 Uhr).


21. Apr

Luca-App im Heidekreis einsatzbereit

Seit dem 21. April 2021 ist die App „luca“ im Heidekreis einsatzbereit. Landrat Manfred Ostermann ist erfreut: „Die App ist ein weiterer wichtiger Baustein im Umgang mit der Pandemie.“ Interessierte Gewerbetreibende können sich ab sofort unter www.luca-app.de registrieren und die Möglichkeiten der App ihren Kundinnen und Kunden zur Verfügung stellen. Die App selbst ist für Smartphones im Google-Playstore, im Apple Store oder als Web-App abrufbar. Die Bedienung für Besucherinnen und Besucher ist grundsätzlich unkompliziert.


21. Apr

Hohe Corona-Fallzahlen erfordern weitergehende Maßnahmen in der Samtgemeinde Schwarmstedt

Der Corona-Krisenstab des Heidekreises unter Leitung von Landrat Manfred Ostermann hat heute erneut die aktuelle Entwicklung der 7-Tagesinzidenzzahlen ausgewertet. Darüber hinaus sind alle Bürgermeisterinnen und Bürgermeister des Heidekreises beteiligt worden. Im Einvernehmen mit allen Beteiligten wird eine Einzelverfügung für die KGS, die Förderschule und die Kindertagesstätten der Samtgemeinde Schwarmstedt erlassen.


21. Apr

Mittlerweile 2.951 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 359 infizierte Personen

Seit dem 21. April 2021 gibt es 25 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben. 17 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 96,0 (Datenstand vom 21. April 2021, 9 Uhr).


20. Apr

Mittlerweile 2.926 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 352 infizierte Personen

Seit dem 20. April 2021 gibt es 13 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben. 19 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 113,7 (Datenstand vom 20. April 2021, 9 Uhr).


20. Apr

Landrat Manfred Ostermann beantragte erneut Pflegeunterstützung der Bundeswehr für das Heidekreis-Klinikum

Im Rahmen der Amtshilfe beantragte Landrat Manfred Ostermann letzte Woche wieder Pflegeunterstützung bei der Bundeswehr über das Kreisverbindungskommando (KVK). Ab sofort sind 15 Soldatinnen und Soldaten im Heidekreis-Klinikum in beiden Standorten unterstützend tätig. Sie helfen auf den Stationen den Pflegefachkräften bei einfachen Arbeiten außerhalb der professionellen Pflege.


19. Apr

Jetzt 2.913 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 359 infizierte Personen

Seit dem 19. April 2021 gibt es zehn weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 38 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 114,4 (Datenstand vom 19. April 2021, 9 Uhr).


17. Apr

Jetzt 2.903 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 387 infizierte Personen

Seit dem 17. April 2021 gibt es 33 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Durch das Impfzentrum Heidekreis haben eine Corona-Erstimpfung insgesamt 17.632 Personen und eine Zweitimpfung insgesamt 9.517 Personen erhalten (Datenstand vom 16. April 2021). Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 100,9 (Datenstand vom 17. April 2021, 9 Uhr).


16. Apr

Mittlerweile 2.870 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 354 infizierte Personen

Seit dem 16. April 2021 gibt es 41 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis.16 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 100,9 (Datenstand vom 16. April 2021, 9 Uhr).


15. Apr

Jetzt 2.829 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 329 infizierte Personen

Seit dem 15. April 2021 gibt es 30 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 22 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 99,5 (Datenstand vom 15. April 2021, 9 Uhr).


14. Apr

Mittlerweile insgesamt 2.799 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 321 infizierte Personen

Seit dem 14. April 2021 gibt es 37 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 13 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 106,6 (Datenstand vom 14. April 2021, 9 Uhr).


14. Apr

Ergebnispräsentation zum Bürgerentscheid am 18. April 2021 über den Neubau Gesamtklinikum

Am Sonntag, dem 18. April 2021, werden ab 18 Uhr die Ergebnisse der Stimmauszählung zum Bürgerentscheid auf der Homepage des Heidekreises unter www.heidekreis.de differenziert nach Abstimmbezirk, nach Kommune und als Gesamtergebnis dargestellt. Damit besteht die Möglichkeit, sich nahezu in Echtzeit über die bereits ausgezählten Abstimmbezirke und im Laufe des Abends auch über das vorläufige Endergebnis zu informieren


14. Apr

Franziska Bartel absolvierte ihr praktisches Jahr in einer Landarztpraxis in Rethem

Franziska Bartel hat an der „Landpartie Heidekreis“ teilgenommen und nun einen weiteren Teil ihrer Ausbildung in der Landarztpraxis von Andrea Stendel und Dr. Helmut Müller in Rethem absolviert. Sie berichtet über ihre Erfahrungen und Erlebnisse.


13. Apr

Mittlerweile insgesamt 2.762 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 297 infizierte Personen

Seit dem 13. April 2021 gibt es 14 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 15 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 108,8 (Datenstand vom 13. April 2021, 9 Uhr).


12. Apr

Jetzt insgesamt 2.748 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 298 infizierte Personen

Seit dem 12. April 2021 gibt es zwölf weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 31 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 102,4 (Datenstand vom 12. April 2021, 9 Uhr).


10. Apr

Jetzt insgesamt 2.736 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 317 infizierte Personen

Seit dem 10. April 2021 gibt es 44 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Zwölf positiv Getestete werden im Heidekreis-Klinikum behandelt, davon werden drei Personen intensivmedizinisch betreut.Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 82,5 (Datenstand vom 10. April 2021, 9 Uhr).


09. Apr

Coronavirus: Was tun bei einem positiven Schnelltest oder Selbsttest?

Für die Bürgerinnen und Bürger besteht die Möglichkeit, pro Woche einen kostenlosen Schnelltest in Anspruch zu nehmen. Die „Schnellteststellen“ im Heidekreis werden beinahe wöchentlich erweitert und sind unter www.heidekreis.de/corona nachzulesen. Doch wie verhalte ich mich eigentlich bei einem postiven Testergebnis?


09. Apr

Mittlerweile insgesamt 2.692 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 273 infizierte Personen

Seit dem 9. April 2021 gibt es 26 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 20 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 68,2 (Datenstand vom 9. April 2021, 9 Uhr).


08. Apr

Jetzt insgesamt 2.666 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 267 infizierte Personen

Seit dem 8. April 2021 gibt es 42 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben. 15 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 60,4 (Datenstand vom 8. April 2021, 9 Uhr).


07. Apr

Mittlerweile insgesamt 2.624 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 241 infizierte Personen

Seit dem 7. April 2021 gibt es 21 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Elf Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 62,6 (Datenstand vom 7. April 2021, 9 Uhr).


06. Apr

Jetzt insgesamt 2.603 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 231 infizierte Personen

Seit dem 6. April 2021 gibt es 23 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 23 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 72,5 (Datenstand vom 6. April 2021, 9 Uhr).


04. Apr

Mittlerweile insgesamt 2.580 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 231 infizierte Personen

Seit dem 4. April 2021 gibt es sechs weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Aktuell sind 231 Menschen im Landkreis infiziert. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis beträgt 74,6 (Datenstand vom 4. April 2021, 9 Uhr).


03. Apr

Mittlerweile insgesamt 2.574 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 225 infizierte Personen

Seit dem 3. April 2021 gibt es 34 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Aktuell sind 225 Menschen im Landkreis infiziert. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis beträgt 60,4 (Datenstand vom 3. April 2021, 9 Uhr).


01. Apr

Mittlerweile insgesamt 2.540 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 191 infizierte Personen

Seit dem 1. April 2021 gibt es 21 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben. Aktuell sind 191 Menschen im Landkreis infiziert. Für die Kita in Essel hat das Gesundheitsamt des Heidekreises Quarantäne angeordnet. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis beträgt 69,7.


01. Apr

Weitere Corona-Schnellteststellen im Heidekreis

Im Heidekreis bieten weitere Teststellen die Möglichkeit an, kostenlose PoC-Antigen-Schnelltest durchführen zu lassen. Durch den Heidekreis wurden u. a. die Johanniter-Unfallhilfe mit der Durchführung von Tests in Schwarmstedt, Hodenhagen und Rethem beauftragt.


01. Apr

Steigende Corona-Fallzahlen und großer Anteil an Mutationen erfordert ein Anpassen der Quarantänezeiten

Auf die steigenden Fallzahlen und den immer größeren Anteil der Mutationen reagiert das Gesundheitsamt des Heidekreises ab sofort mit erweiterten Quaran-tänezeiten. Dabei wird grundsätzlich keine Differenzierung mehr vom ursprünglichen Corona-Virus und seinen Varianten vorgenommen.


01. Apr

Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße 129

Ab Dienstag, dem 06. April 2021, bis voraussichtlich Freitag, dem 30. April 2021, werden dringend erforderliche Straßensanierungsarbeiten an der Kreisstraße 129 zwischen der Kreisstraße 134 und dem Cordinger Kreisel durchgeführt.


31. Mrz

Information zur Impfung mit AstraZeneca

Die ab 31.03.2021 im Impfzentrum des Heidekreises gebuchten Termine können von Personen ab 61 Jahren weiter in Anspruch genommen werden. Personen, die jünger als 61 Jahre sind, können, solange dort kein anderer Impfstoff zur Verfügung steht, leider nicht geimpft werden. Sie müssen sich gegebenenfalls über das Impfportal oder die Hotline des Landes einen neuen Termin buchen.


31. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.519 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 179 infizierte Personen

Seit dem 31. März 2021 gibt es 30 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 15 Personen gelten als genesen. Aktuell sind 179 Menschen im Landkreis infiziert. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis beträgt 67,5 (Datenstand vom 31. März 2021, 9 Uhr).


30. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.489 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 164 infizierte Personen

Seit dem 30. März 2021 gibt es 14 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Aktuell sind 164 Menschen im Landkreis infiziert. Für einen Kurs des 13. Jahrgangs am Gymnasium Walsrode hat das Gesundheitsamt Quarantäne angeordnet. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis beträgt 69,0 (Datenstand vom 30. März 2021, 9 Uhr).


30. Mrz

Wechsel im Kreisverbindungskommando Heidekreis

Landrat Manfred Ostermann und Oberstleutnant Bernhard Wein, Leiter des Kreisverbindungskommandos (KVK) Heidekreis dankten und verabschiedeten Ende letzter Woche Major Patrick Westphal nach rund einem Monat engagierten Corona-Einsatz im KVK Heidekreis.


29. Mrz

Ferienaktion: Forscherwoche für Familien mit Kindern

Angesichts abgesagter Osterurlaube bietet der Verein zur Verbesserung der Bildungschancen im Heidekreis ab Karsamstag, dem 3. April 2021 bis Freitag, den 9. April 2021, eine corona-Regel-konforme Forscherwoche für Kinder ab drei Jahren an.


29. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.475 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 160 infizierte Personen

Seit dem 29. März 2021 gibt es 11 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Aktuell sind 160 Menschen im Landkreis infiziert. Für eine Klasse am Gymnasium Soltau und für eine Fachschule an den Berufsbildenden Schulen Soltau hat das Gesundheitsamt des Heidekreises Quarantäne angeordnet.


27. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.464 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 171 infizierte Personen

Seit dem 27. März 2021 gibt es 19 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Aktuell sind 171 Menschen infiziert. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis beträgt 50,5.


26. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.445 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 152 infizierte Personen

Seit dem 26. März 2021 gibt es 17 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 13 Personen gelten als genesen. Aktuell sind 152 Menschen im Landkreis infiziert. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis beträgt 48,3 (Datenstand vom 26. März 2021, 9 Uhr).


25. Mrz

Übergänge: Von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule … es erlebt sie jeder …

Die Fachberatung für Kindertageseinrichtungen des Heidekreises bietet in diesem Jahr pandemiebedingt die Veranstaltungsreihe „Kindheitspädagogische Übergangsforschung - aktuelle Studien und Befunde“ im Rahmen von Online-Fachforen an.


25. Mrz

DRK-Testzentren in Schneeheide und Soltau bieten ab sofort kostenfreie PoC-Antigen-Schnelltest an

Der Betrieb der Testzentren im Heidekreis wurde durch den Landkreis bis zum 31. Dezember 2021 verlängert und um die Möglichkeit der Durchführung von PoC-Antigen-Schnelltest ergänzt. Ab sofort besteht damit die Möglichkeit, in beiden DRK-Testzentren in der Zeit von 8 Uhr bis 16:30 Uhr von Montag bis Sonntag einen kostenlosen Schnelltest durchführen zu lassen. Aus organisatorischen Gründen ist eine Terminvereinbarung erforderlich.


25. Mrz

Dienstleistungsbüros in Bad Fallingbostel und Soltau am Karsamstag geschlossen

Die Dienstleistungsbüros der Kreisverwaltung in Bad Fallingbostel, Vogteistraße 19, und in Soltau, Harburger Straße 2, bleiben am Karsamstag, 3. April 2021, geschlossen. Am Gründonnerstag, 1. April 2021, sind die Dienstleistungsbüros durchgehend von 8 bis 18 Uhr geöffnet.


25. Mrz

Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße 124 in Hamwiede

Ab dem 6. April 2021 bis voraussichtlich 30. Juni 2021 werden in der Ortsdurchfahrt Hamwiede im Zuge der K 124 dringend erforderliche Straßensanierungsarbeiten unter Vollsperrung durchgeführt. Das Befahren der Kreisstraße 124 in Hamwiede ist für den Anliegerverkehr in Abschnitten eingeschränkt möglich.


25. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.428 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 148 infizierte Personen

Seit dem 25. März 2021 gibt es 22 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis.Sechs Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 37,0 (Datenstand vom 25. März 2021, 9 Uhr).


24. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.406 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 132 infizierte Personen

Seit dem 24. März 2021 gibt es 24 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben. Neun Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 29,1 (Datenstand vom 24. März 2021, 9 Uhr).


23. Mrz

Jetzt insgesamt 2.382 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 118 infizierte Personen

Seit dem 23. März 2021 gibt es fünf weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Drei Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 41,9 (Datenstand vom 23. März 2021, 9 Uhr).


22. Mrz

Fachkräfte der „Frühen Hilfen“ im Heidekreis sind auch in der Pandemie für Schwangere und Eltern gerne da

Schwangerschaft und Geburt sind für Schwangere, Mütter und Familien neben Freude und Glücksempfindungen auch mit größeren Veränderungen verbunden. Die Fachkräfte in den „Frühen Hilfen“ stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Das Hilfs- und Beratungsangebot wird vom Netzwerk Frühe Hilfen des Heidekreises koordiniert und kann von Interessierten gerne kostenfrei genutzt werden.


22. Mrz

Jetzt insgesamt 2.377 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 116 infizierte Personen

Seit dem 22. März 2021 gibt es einen weiteren laborbestätigten Corona-Fall im Landkreis, der in der Stadt Munster aufgetreten ist. Acht Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 41,2 (Datenstand vom 22. März 2021, 9 Uhr).


20. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.376 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 123 infizierte Personen

Seit dem 20. März 2021 gibt es neun weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Für einen Kurs der KGS Schneverdingen und für eine Kindertageseinrichtung in Hademstorf hat das Gesundheitsamt des Heidekreises Quarantäne angeordnet. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 39,8 (Datenstand vom 20. März 2021, 9 Uhr).


19. Mrz

Jetzt insgesamt 2.367 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 114 infizierte Personen

Seit dem 19. März 2021 gibt es 14 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Vier Personen gelten als genesen. Eine Corona-Erstimpfung haben insgesamt 9.811 Personen und eine Zweitimpfung insgesamt 5.476 Personen erhalten (Datenstand vom 18. März 2021). Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 32,7 (Datenstand vom 19. März 2021, 9 Uhr).


18. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.353 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 104 infizierte Personen

Seit dem 18. März 2021 gibt es elf weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Sieben Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 29,9 (Datenstand vom 18. März 2021, 9 Uhr).


17. Mrz

Jetzt insgesamt 2.342 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 100 infizierte Personen

Seit dem 17. März 2021 gibt es 21 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben. Sieben Personen gelten als genesen. Für eine Gruppe einer Kindertagesstätte in Schwarmstedt hat das Gesundheitsamt des Heidekreises Quarantäne angeordnet. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 20,6 (Datenstand vom 17. März 2021, 9 Uhr).


16. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.321 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 87 infizierte Personen

Seit dem 16. März 2021 gibt es drei weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Sieben Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 27,0 (Datenstand vom 16. März 2021, 9 Uhr).


15. Mrz

Achte „Landpartie Heidekreis“ mit fünf Studentinnen

Durch das Projekt „Landpartie Heidekreis“ kommen Studentinnen und Studenten aus Hannover im Rahmen ihres vierzehntägigen Blockpraktikums Allgemeinmedizin in den Heidekreis. Während dieser Zeit lernen sie die Tätigkeit in einer Hausarztpraxis auf dem Land und den Landkreis selbst kennen.


15. Mrz

Bürgerbegehren: Der Anknüpfungspunkt der vergaberechtlichen Bewertung greift zu kurz

Aus Sicht der Initiatoren des Bürgerbegehrens für einen Krankenhausneubau bei Dorfmark gäbe es keine vergaberechtlichen Bedenken gegen einen Standortwechsel für den Neubau des Heidekreis-Klinikums von Bad Fallingbostel nach Dorfmark. Die Argumentation der Initiatoren des Bürgerbegehrens knüpft jedoch bereits an der falschen Stelle an und verkennt die Komplexität des Projekts „Neubau des Heidekreis-Klinikums“.


15. Mrz

Jetzt insgesamt 2.318 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 91 infizierte Personen

Seit dem 15. März 2021 gibt es einen weiteren laborbestätigten Corona-Fall im Landkreis.Elf Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 27,7 (Datenstand vom 15. März 2021, 9 Uhr).


13. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.317 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 101 infizierte Personen

Seit dem 13. März 2021 gibt es neun weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 23,5 (Datenstand vom 13. März 2021, 9 Uhr).


12. Mrz

Jetzt insgesamt 2.308 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 92 infizierte Personen

Seit dem 12. März 2021 gibt es sieben weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Zwei Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 19,2 (Datenstand vom 12. März 2021, 9 Uhr).


11. Mrz

Freizeiteinrichtungen im Heidekreis sind gut für den Start vorbereitet

Am vergangenen Mittwoch begrüßte Landrat Manfred Ostermann die Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer der Freizeiteinrichtungen zur diesjährigen Sicherheitskonferenz. Sie stand ganz im Zeichen der Pandemie.


11. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.301 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 87 infizierte Personen

Seit dem 11. März 2021 gibt es neun weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben. 15 Personen gelten als genesen.Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 17,8 (Datenstand vom 11. März 2021, 9 Uhr).


10. Mrz

Heidekreis lockert Kontakt-Regeln vorerst nicht

Nach der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen besteht bei einer 7-Tages-Inzidenz von nicht mehr als 35 die Möglichkeit, im Einvernehmen mit dem Niedersächsischen Landesgesundheitsamt per Allgemeinverfügung im privaten und öffentlichen Bereich Zusammenkünfte von bis zu zehn Personen aus drei Haushalten zu erlauben. Nach Anhörung der Kommunen des Heidekreises hat der Corona-Krisenstab des Landkreises in seiner heutigen Sitzung entschieden, zunächst die weitere Entwicklung der Infektionszahlen im Heidekreis abzuwarten und keine Allgemeinverfügung zur Erweiterung der Kontakt-Regeln zu erlassen. Auch der steigende Anteil der Mutation und die Inzidenzwerte in den Nachbarlandkreisen untermauern diese Vorgehensweise.


10. Mrz

Fördermittel-Beratung für Unternehmen

Die Förderlandschaft für Undternehmen und Existenzgründungen ist komplex. Die Wirtschaftsförderung des Heidekreises bietet zusammen mit der Investitions- und Förderbank des Landes Niedersachsen (NBank) einen Beratungstag zu öffentlichen Fördermitteln an.


10. Mrz

Jetzt insgesamt 2.292 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 94 infizierte Personen

Seit dem 10. März 2021 gibt es elf weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Zehn Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 17,1 (Datenstand vom 10. März 2021, 9 Uhr).


10. Mrz

Medizinernachwuchs im Heidekreis

In dem Bemühen die medizinische Versorgung gerade durch Allgemeinmedizinerinnen und Allgemeinmediziner zu sichern, fördert der Heidekreis seit 1. Januar 2019 junge Ärztinnen und Ärzte im Rahmen ihrer Ausbildung vom Praktikum bis hin zur Niederlassung. Die Förderung der Weiterbildung von Fachärztinnen und Fachärzten der Allgemeinmedizin ist ein Baustein dieses Förderprojektes.


09. Mrz

Jetzt insgesamt 2.281 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 94 infizierte Personen

Seit dem 9. März 2021 gibt es zwei weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Fünf Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 20,6 (Datenstand vom 9. März 2021, 9 Uhr).


09. Mrz

Corona-Impftermine: Personal von Kitas, Grund- u. Förderschulen gemeinschaftlich anmelden

Gemäß der aktuellen Änderung der Corona-Impfverordnung wurde der Personenkreis, der mit hoher Priorität Anspruch auf eine Schutzimpfung hat, erweitert und um das in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege sowie in Grund- und Förderschulen tätige Personal ergänzt. Zur Anmeldung im Impfzentrum Heidekreis steht für die Kindertageseinrichtungen und die Grund- und Förderschulen ab sofort auf der Homepage des Heidekreises eine vorbereitete Excel-Tabelle zur Verfügung. Kindertagespflegepersonen werden über das Jugendamt des Heidekreises kontaktiert, dort erfasst und in Abstimmung mit dem Impfzentrum zum Impftermin eingeladen.


08. Mrz

Jetzt insgesamt 2.279 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 97 infizierte Personen

Seit dem 8. März 2021 gibt es zwei weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 22 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 19,9 (Datenstand vom 8. März 2021, 9 Uhr).


06. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.277 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 117 infizierte Personen

Seit dem 6. März 2021 gibt es zwei weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 20,6 (Datenstand vom 6. März 2021, 9 Uhr).


05. Mrz

Jetzt insgesamt 2.275 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 115 infizierte Personen

Seit dem 5. März 2021 gibt es drei weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Vier Personen gelten als genesen.Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 33,4 (Datenstand vom 5. März 2021, 9 Uhr).


05. Mrz

Corona-Impftermine im Heidekreis: Personal medizinischer Einrichtungen gemeinschaftlich anmelden

Zur Anmeldung im Impfzentrum Heidekreis für Arztpraxen, Zahnarztpraxen, Therapeuten und sonstige medizinische, pflegerische und therapeutische Einrichtungen der höchsten und hohen Priorität gemäß Corona-Impfverordnung steht ab sofort auf der Homepage des Heidekreises eine vorbereitete Excel-Tabelle zur Verfügung.


04. Mrz

Jetzt insgesamt 2.272 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 116 infizierte Personen

Seit dem 4. März 2021 gibt es 15 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Zwölf Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 29,1 (Datenstand vom 4. März 2021, 9 Uhr).


03. Mrz

Mittlerweile insgesamt 2.257 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 113 infizierte Personen

Seit dem 3. März 2021 gibt es vier weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben. Zwölf Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 33,4 (Datenstand vom 3. März 2021, 9 Uhr).


02. Mrz

Bürgerentscheid zum Standort des HKK-Gesamtklinikum wird am 18. April durchgeführt

Nachdem der Eilantrag des Bürgerbegehrens „Heidekreis-Klinikum“ auf vorläufige Zulassung des Bürgerbegehrens auch vor dem Oberverwaltungsgericht erfolgreich war, wird der Bürgerentscheid nun am 18. April 2021 durchgeführt.


02. Mrz

Jetzt insgesamt 2.253 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 122 infizierte Personen

Seit dem 2. März 2021 gibt es vier weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Acht Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 42,7 (Datenstand vom 2. März 2021, 9 Uhr).


01. Mrz

Jetzt insgesamt 2.249 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 126 infizierte Personen

Seit dem 1. März 2021 gibt es fünf weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 16 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 42,7 (Datenstand vom 1. März 2021, 9 Uhr).


27. Feb

Mittlerweile insgesamt 2.244 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 137 infizierte Personen

Seit dem 27. Februar 2021 gibt es zwölf weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Für eine Teilklasse der Oberschule Soltau hat das Gesundheitsamt des Heidekreises Quarantäne angeordnet. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 37,7 (Datenstand vom 27. Februar 2021, 9 Uhr).


26. Feb

Jetzt insgesamt 2.232 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 125 infizierte Personen

Seit dem 26. Februar 2021 gibt es zehn weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben. Vier Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 37,0 (Datenstand vom 26. Februar 2021, 9 Uhr).


25. Feb

Jetzt insgesamt 2.222 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 120 infizierte Personen

Seit dem 25. Februar 2021 gibt es zehn weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Zehn Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 36,3 (Datenstand vom 25. Februar 2021, 9 Uhr).


24. Feb

Mittlerweile insgesamt 2.212 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 120 infizierte Personen

Seit dem 24. Februar 2021 gibt es 19 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Zehn Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 31,3 (Datenstand vom 24. Februar 2021, 9 Uhr).


24. Feb

Fachkonferenz “Gemeinsam Brücken bauen“ für Kindertagesstätten und Grundschulen im Heidekreis

„Gemeinsam Brücken bauen“ - so lautet der Titel der digitalen Fachkonferenz, die am 11. März 2021 in der Zeit von 10 bis 15 Uhr stattfindet. Sie soll den Teilnehmerinnen und Teilnehmern praxisorientierte Anregungen zur Gestaltung der Zusammenarbeit im Übergang von der Kita in die Grundschule geben und kann Möglichkeiten aufzeigen, wie auftretenden Herausforderungen im Zusammenhang mit der Übergangsgestaltung begegnet werden kann. Online-Anmeldungen sind bis zum 2. März möglich.


24. Feb

Baumfällarbeiten an der Kreisstraße 31 zwischen Insel und Wesseloh

Ab Montag, dem 1. März 2021, bis voraussichtlich Donnerstag, dem 4. März 2021, finden Baumfällarbeiten an der K 31 im Streckenabschnitt zwischen Insel und Wesseloh statt. Für die Durchführung der Arbeiten muss die K 31 tagsüber voll gesperrt werden. Die Umleitung verläuft aus Richtung Insel über den Reinsehlener Weg, den Wintermoorer Kirchweg und die K 32 in Richtung Wesseloh. Aus der Gegenrichtung erfolgt die Umleitung in umgekehrter Reihenfolge.


23. Feb

Mittlerweile insgesamt 2.193 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 111 infizierte Personen

Seit dem 23. Februar 2021 gibt es sieben weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 16 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 34,1 (Datenstand vom 23. Februar 2021, 9 Uhr).


23. Feb

„MuST-e machen!“

Seit dem 22. Februar 2021 nehmen drei Schulen aus der Bildungslandschaft Heidekreis an der Erprobungsphase des Projektes „MuST - Musik, Sprache, Teilhabe “ teil. Aus dieser Erprobungsphase mit Lehrkräfte-Tandems der Grundschule Bad Fallingbostel, der Grundschule Kirchboitzen und der Felix Nussbaum Schule, Oberschule Walsrode gewinnt das Projekt wichtige Impulse mit Blick auf eine niedersachsenweite Fortbildung für Lehrkräfte von Grundschulen und weiterführenden Schulen.


22. Feb

Jetzt insgesamt 2.186 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 120 infizierte Personen

Seit dem 22. Februar 2021 gibt es sechs weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 19 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 31,3 (Datenstand vom 22. Februar 2021, 9 Uhr).


20. Feb

Jetzt insgesamt 2.180 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 133 infizierte Personen

Seit dem 20. Februar 2021 gibt es sechs weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Eine Corona-Erstimpfung haben insgesamt 4.824 Personen und eine Zweitimpfung insgesamt 2.234 Personen erhalten (Datenstand vom 19. Februar 2021). Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 34,8 (Datenstand vom 20. Februar 2021, 9 Uhr).


19. Feb

Besorgniserregender Anstieg der 7-Tages-Inzidenz im Heidekreis

Die 7-Tages-Inzidenz im Heidekreis ist in kurzer Zeit sehr angestiegen, sodass heute das Niedersächsische Landesgesundheitsamt einen Wert von 41,9 ausgewiesen hat. Damit hat der Landkreis den kritischen „Grenzwert“ von 35 deutlich überschritten. Der Heidekreis weist aktuell eindringlich daraufhin, unbedingt die beschlossenen Vorgaben einzuhalten und die AHA+L-Formel anzuwenden (Abstand/Hygiene/Alltagsmaske+Lüften), denn die strikte Einhaltung dieser Regeln wirkt auch bei den Varianten des Coronavirus.


19. Feb

Jetzt insgesamt 2.174 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 127 infizierte Personen

Seit dem 19. Februar 2021 gibt es sieben weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis.Fünf Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 41,9 (Datenstand vom 19. Februar 2021, 9 Uhr).


19. Feb

Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße 129 zwischen Walsrode und Cordingen

Ab Montag, dem 1. März 2021, bis voraussichtlich Freitag, dem 16. April 2021, werden dringend erforderliche Straßensanierungsarbeiten an der Kreisstraße 129 zwischen der Landesstraße 161 und der Kreisstraße 134 durchgeführt. Der Sanierungsabschnitt beginnt am Ortsausgang Walsrode an der L 161 und endet an der Abzweigung der K 134 nach Uetzingen. Die Arbeiten finden unter vollständiger Sperrung des kompletten Sanierungsbereichs für den Kfz-Verkehr statt.


18. Feb

Jetzt insgesamt 2.167 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 125 infizierte Personen

Seit dem 18. Februar 2021 gibt es 16 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Zwei Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 36,3 (Datenstand vom 18. Februar 2021, 9 Uhr).


17. Feb

Mittlerweile insgesamt 2.151 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 111 infizierte Personen

Seit dem 17. Februar 2021 gibt es elf weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben. Drei Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 36,3 (Datenstand vom 17. Februar 2021, 9 Uhr).


16. Feb

Impfangebote im Heidekreis

Das Corona-Impfzentrum des Heidekreises ist seit dem 4. Februar 2021 auch für den Besucherverkehr geöffnet. Nach den bisher gesammelten Erfahrungen werden die Termine dort von den Personen, die 80 Jahre alt und älter sind, gut angenommen. Der vom Impfzentrum angebotene Service für die Seniorinnen und Senioren vor Ort und in der Heidmark-Halle funktioniert gut und bietet Sicherheit, Hilfe und einen reibungslosen Ablauf.


16. Feb

Heidekreis sucht Pflegeeltern - Kindern ein Zuhause schenken

Immer wieder kommen Familien in die Situation, dass sie in der Erziehung und Betreuung ihrer Kinder Unterstützung benötigen. An dieser Stelle sind engagierte Personen gefragt, die sich dieser Aufgabe gewachsen fühlen und bereit sind, fremde Kinder für eine bestimmte oder auf unbestimmte Zeit in ihre Familie zu integrieren. Um diesen Kindern Unterstützung und Geborgenheit zu vermitteln, benötigt der Heidekreis geeignete Pflegeeltern.


16. Feb

Mittlerweile insgesamt 2.140 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 104 infizierte Personen

Seit dem 16. Februar 2021 gibt es drei weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Fünf Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 37,7 (Datenstand vom 16. Februar 2021, 9 Uhr).


15. Feb

Mittlerweile insgesamt 2.137 Corona-Fälle im Heidekreis - Aktuell 106 infizierte Personen

Seit dem 15. Februar 2021 gibt es sechs weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. 17 Personen gelten als genesen. Die 7-Tagesinzidenz für den Heidekreis wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) angegeben und beträgt 36,3 (Datenstand vom 15. Februar 2021, 9 Uhr).


24. Okt

Bisher 160 Untersuchungsergebnisse der Testungen in Soltau negativ

Seit dem 24. Oktober 2020 gibt es 13 weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Zwei Personen gelten als genesen. Zu den am 23.10.2020 genommenen 178 Testungen von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften zweier Grundschulen aus Soltau und Wietzendorf liegen bisher 160 Ergebnisse vor. Alle Ergebnisse sind negativ.


15. Nov

Was machen die Jugendlichen nach der Schulentlassung? - „Niemand darf verloren gehen“: Eine Initiative des Heidekreises zur Versorgungsabfrage von Schülerinnen und Schülern

Eine neue Initiative des Heidekreises im Rahmen des Programms JUGEND STÄRKEN im Quartier beinhaltet eine Abfrage mit dem Ziel sicherzustellen, dass alle Schülerinnen und Schüler, die die allgemeinbildende Schule verlassen, den Übergang in eine Ausbildung oder an eine weiterführende Schule schaffen und somit versorgt sind.


01. Nov

Zweite „Landpartie Heidekreis“ mit vier Studentinnen und Studenten gestartet - Junge Medizinerinnen und Mediziner sollen für ländliche Region gewonnen werden

Seit Mittwoch sind eine Medizinstudentin und drei Medizinstudenten aus Hannover im Heidekreis und begleiten Hausärztinnen und Hausärzte bei ihrer täglichen Arbeit. Das Kooperationsprojekt „Landpartie Heidekreis“ mit der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und den akademischen Lehrpraxen im Landkreis geht damit in die zweite Runde.