Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links
Service-Konto

Klicken Sie sich durch die Zeit

April 1886

Bildung des Kreises Fallingbostel

Die Kreisordnung für die Provinz Hannover vom 6. Mai 1884 tritt in Kraft.
Aus den alten hannoverschen Ämtern Ahlden und Fallingbostel wird der Kreis Fallingbostel gebildet.
Zwischen den Städten Walsrode und Fallingbostel entsteht ein Streit über den Kreissitz, der aber, wie vorgesehen, bei Fallingbostel verbleibt.
Das Amt Soltau wird zum Kreis Soltau, mit Ausnahme der Gemeinde Fintel, die dem neuen Kreis Rotenburg zugeschlagen wird.