Suche
Karte
Kontakt
Dokumente
Links

Kreisentwicklung

Lebens- und Kulturraum

Der Heidekreis ist eine ländliche Region mit einer lebendigen Kulturlandschaft. Nur wenige kleine Städte finden sich in einer Landschaft, in der seit Jahrhunderten Ackerbau betrieben und die von Dörfern mit historischer Bausubstanz geprägt wird. Vereine und Verbände sorgen für ein reiches Kulturleben. Museen und Einrichtungen vermitteln ein lebendiges Bild unserer Kulturlandschaft von der Vorgeschichte bis in die Moderne.
weitere Informationen

Gesundheitsregion

Zurzeit wird ein besonderes Augenmerk auf die Fachkräftesicherung im pflegerischen und medizinischen Bereich gesetzt. Es wird an verschiedenen Themen gearbeitet. Zum Beispiel "Landpartie Heidekreis", Förderprogramme im Bereich Medizinstudium, Bildungs- und Fachkräftemesse "Work & Life Heidekreis" ...
weitere Informationen

Klimaschutzkonzept / Energieagentur Heidekreis

Landkreis und Kommunen setzten die Empfehlung des Klimaschutzkonzeptes um und eröffneten am 1. November 2015 die Energieagentur Heidekreis. Wesentliche Aufgaben sind neben der Realisierung ausgewählter Maßnahmen aus dem Klimaschutzkonzept vor allem die Vernetzung regionaler Akteure und die Erreichung der Klimaschutzziele.
weitere Informationen

3N-Kompetenzzentrum e. V.

Themen wie Ressourceneffizienz, optimierte Reststoffnutzung und Entwicklung nachhaltiger Prozessketten sowie innovative Verfahren gewinnen für Unternehmen, Landwirtschaft und Kommunen immer mehr an Bedeutung. Zu den Zielen und Aufgaben des 3N Kompetenzzentrums gehören zukunftsweisende Entwicklungen frühzeitig aufgreifen, Innovationen fördern und deren Umsetzung entschlossen gemeinsam angehen.
weitere Informationen
Ortsschild_Heidekreis

Breitbandausbau

Seit einiger Zeit arbeitet der Heidekreis intensiv daran, die weißen Flecken im Kreisgebiet zu erschließen, die noch keinen Internetzugang mit mindestens 30 Mbit/s haben. Das Breitbandprojekt des Heidekreises befindet sich bereits auf der Zielgeraden.
weitere Informationen

Konversion und Regionalentwicklung (KonRek)

Mit dem regionsübergreifenden Projekt KonRek „Konversion und Regionalentwicklung in den Landkreisen Celle und Heidekreis“ bereitete sich der Heidekreis auf künftige Auswirkungen des britischen Truppenabzugs sowie der Strukturreform der Bundeswehr vor. 2014 haben rund 10.000 Menschen die Region verlassen. Die Folgen und mögliche Handlungsschritte wurden im Projekt „Konrek“ diskutiert und erarbeitet.
weitere Informationen